Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Anstrich des Balkons bei Auszug?

17. Februar 2013 14:23 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Die Angaben im Mietvertrag sehen eine Renovierung bei Auszug vor (Streichen der Wände, Entfernen von Dübellöchern, falls dies nötig ist. Allerdings wird auch erwähnt, dass ich die Brüstung des Balkons von innen zu streichen hätte. Ich weiß, dass dies nicht erlaubt ist. Werden dadurch auch die anderen Ausführungen bezüglich der Renovierung hinfällig? Ich habe die Wohnung 5 J. lang bewohnt und zwischenzeitlich nichts renoviert.

17. Februar 2013 | 15:01

Antwort

von


(175)
Rankestraße 21
01139 Dresden
Tel: 0351 - 479 60 900
Web: http://www.jagenburg.com
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegeben Informationen verbindlich wie folgt beantworten:


Der BGH (BGH, Urteil vom 18. 2. 2009 - VIII ZR 210/08 (LG Berlin) in NJW 2009, 1408 ) hat sowohl dem Außenanstrich (dazu gehört auch der "Innen"anstrich des Balkons) als auch dem Anstrich einer Loggia als nicht mit des § 28 Abs. 4 der II Berechnungsverordnung vereinbar ausgeurteilt. Im gleichen Urteil hat der BGH einer Reduktion auf den rechtlich zulässigen Anteil der Schönheitsreparaturklausel eine Absage erteilt.

Ergebnis:

1. kein Außenanstrich
2. komplette Klausel ist unwirksam.

Hinweis:

1.Dübellöcher unterliegen nicht der Schönheitsreparatur und sind fachgerecht zu verschließen.
2.Auch Anstriche mit kräftigen Farben sind problematisch unabhängig von einer Schönheitsreparaturpflicht.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste Handhabe für Ihr weiteres Vorgehen liefern.

Ich würde mich freuen, soweit Sie dies zum Anlass nehmen, mich bei einem möglicherweise gegebenen Vertretungsbedarf zu beauftragen. Die örtliche Entfernung spielt insofern keine Rolle.

--------------
Sollte sich der Sachverhalt doch etwas anders darstellen, nutzen Sie bitte die Nachfrage.

Sie können mich jederzeit über die Kontaktdaten in meinem Profil erreichen.

Es sei noch der Hinweis erlaubt, dass die rechtliche Einschätzung ausschließlich auf den von Ihnen mitgeteilten Tatsachen beruht und dass durch das Hinzufügen oder Weglassen von weiteren tatsächlichen Angaben die rechtliche Beurteilung völlig anders ausfallen kann.


Rechtsanwalt Heiko Tautorus

ANTWORT VON

(175)

Rankestraße 21
01139 Dresden
Tel: 0351 - 479 60 900
Web: http://www.jagenburg.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Baurecht, Miet- und Pachtrecht, Verwaltungsrecht, Erbrecht, Zivilrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 96519 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Das eigentliche Problem der Fragestellung sofort erkannt. Verständlich und präzise die Frage beantwortet. Vielen herzlichen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles perfekt. Danke. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Top, Schnell Verständlich und Hilfreich ...
FRAGESTELLER