Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Anspruchsverjährung Schadensersatz durch Fristversäumnis Anwalt

Vertraulich
| 01.02.2018 12:57 |
Preis: ***,00 € |

Schadensersatz


Beantwortet von

Rechtsanwältin Anja Merkel, LL.M.


Diese Frage ist vertraulich.

Die Inhalte dieser Seite können nicht öffentlich aufgerufen werden.

Bewertung des Fragestellers 01.02.2018 | 13:53

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Vielen Dank für ihre kompetente und schnelle Antwort, welche, das durch mich vermutete Ergebnis, umfassend erläutert, bestätigt hat. Nur zu Empfehlen! Vielen Dank und einen schönen Tag!"
Stellungnahme vom Anwalt:
Sehr geehrter Ratsuchender,

bitte beachten Sie, dass Sie der Anspruch nicht verjährt ist, wenn Sie gegen den Schädiger wegen KörperVerletzung in Anspruch nehmen wollen. Dann hätten Sie 30 Jahre Zeit. Insofern kann Ihr Anwalt immer noch erfolgreich Klage einreichen. Fragen Sie diesbezüglich einfach nach dem Sachstand bei Ihrem Anwalt.
FRAGESTELLER 01.02.2018 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 67805 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Verständliche Antworten haben mir sehr gut geholfen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Fr.Dr. Corina Seiter hat mich sehr gut beraten. Sehr zu empfehlen. Danke. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super es wurde alles geklärt gerne wieder. ...
FRAGESTELLER