Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
484.435
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Anfrage zu Vermögenszuordnung bei getrennt lebenden Ehegatten


| 01.02.2018 12:03 |
Preis: 80,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von



Faktenlage zur Anfrage „Frag –einen-Anwalt


Meine Tochter ist seit 05.05.2006 verheiratet.
Seit:01.04.2015 lebt sie getrennt und ist allein erziehend mit zwei Kindern.
Die Tochter lebt mit den Kindern in einem Eigenheim. Wöchentlich wechselnd am Wochenende sind die Kinder beim Vater, Ausnahmen werden einvernehmlich vereinbart (aktuell Krebsoperation der Tochter).
Unterhalt wurde vereinbart in Höhe von 600 EUR, Deklaration der Zahlung bis 09.2015 „Unterhalt Kinder", ab 09.2015 „Unterhalt Kinder/ Kredit Eigenheim

Bau das Eigenheim auf KfW-Kredit
Einzug Ostern 2011

Wir als Eltern haben die Tochter finanziell unterstützt:

1. Vorzeitige Auszahlung eines Erbanteils.2007 an die Tochter (Übergabe mit schriftlichen Nachweis), wo noch keine Trennung erfolgte
2. zinsloser Kredit in Höhe von 35000EUR (schriftliche Vereinbarung mit Tochter und Schwiegersohn) zum Zeitpunkt, wo noch keine Trennung erfolgte
Kreditgeber wir als Eltern
Kreditnehmer Tochter und Schwiegersohn
Rückzahlung nicht vor 2030 vereinbart
3. Schenkung an die Tochter zum Hausbau (Unterstützung Außenanlage) in Höhe von 3000 EUR , wo noch keine Trennung erfolgte,
4. Monatliche Unterstützung an Doreen Funk ab 06.2015 von 100 EUR


Anfrage/Problemstellung:
Wir wollen die Tochter monatlich mit ca.400 EUR unterstützen wegen des Verdienstausfalls durch Übergang von Lohnausgleich in Krankengeld als Folge der Krebsoperation und der damit im Zusammenhang stehenden medizinischen Maßnahmen. Das ist notwendig, damit die Tochter für die finanziellen Verbindlichkeiten (Lebenskosten und Hauskredit) aufkommen kann.
Anfrage:
Wie können wir sicherstellen, dass bei der angestrebten, aber terminlich noch nicht feststehenden Scheidung, die finanzielle Unterstützung bei der Gütertrennung nur als Vermögensbestandteil für die Tochter angerechnet wird und kein Cent in die Tasche vom Schwiegersohn geht.
01.02.2018 | 14:20

Antwort

von


330 Bewertungen
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:
Ihre Sorgen, was das fnanzielle anbetrifft, kann ich Ihnen nehmen.
Sie können Überweisungen an Ihre Tochter vornehmen, ohne dass Ihr Noch-Schwiegersohn davon profitiert. Hier sollten Sie ganz penibel im Verwendungszweck darlegen, das diese Unterstützung alleinig Ihrer Tochter gilt.
Um hier mögliche Einbeziehung dieser Unterstützung in ebentuelles unterhaltsrechtlich relevantes Einkommen zu verhindern, sollten Sie mit Ihrer Tochter rein vorsorglich einen "Darlehensvertrag" schließen. Was Sie am Ende mit diesem Vertrag anstellen, bleibt ja Ihnen überlassen. Gegebenenfalls "zerreissen" Sie ihn nach Ehescheidung einfach.

Was die restlichen, während der Ehe auch an den Schwiegersohn (im Vertrauen auf die Ehe) getätigten Zuwendungen anbelangt, so wären hier anteilige Rückforderungsansprüche gegenüber dem Schwiegersohn zu prüfen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

Nachfrage vom Fragesteller 01.02.2018 | 17:28

Danke für die präzise Antwort.
Könnten Sie mir für den formellen "Darlehnsvertrag", die für eine eventuelle Verwendung bei der Vermögensaufteilung in einem Scheidungsprozess relevanten Vertragsgliederungspunkte benennen?
MfG

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 01.02.2018 | 19:11

Sehr geehrter Fragesteller, Sie erhalten am morgigen Vormittag eine Aufstellung mit den wichtigsten Punkten von mir.
Mit freundlichen Grüßen


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie befinden sich in einer emotional anstrengenden Scheidung oder Trennungsphase, die es einem schwer macht, Luft zu holen?

Mehr Informationen
Bewertung des Fragestellers 01.02.2018 | 17:32


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Die Bearbeitung entsprach inhaltlich und terminlich meinen Vorstellungen. Für den einen fehlenden Stern habe ich eine Rückfrage formuliert und ich denke diese genauso gut beantwortet zu bekommen."
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Wibke Türk »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 01.02.2018
4,8/5.0

Die Bearbeitung entsprach inhaltlich und terminlich meinen Vorstellungen. Für den einen fehlenden Stern habe ich eine Rückfrage formuliert und ich denke diese genauso gut beantwortet zu bekommen.


ANTWORT VON

330 Bewertungen

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht, Verkehrsrecht