Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Alu - Felgen bei Ebay ersteigert, Mängel verschiegen.

15.05.2011 17:04 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von


20:56

Ich habe bei Ebay einen Satz Alufelgen für 1000,- Euro ersteigert. Die in der Artikelbeschreibung wurde keine Aussage über den Zustand getroffen. Nur das wohl die vorderen Reifen noch 6-7mm Profil haben und die hinteren neu sind.

Allerdings waren die Räder als "Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. Ein Artikel mit Abnutzungsspuren, aber in gutem Zustand und vollkommen funktionsfähig. " In der Artikelmerkmal Tabelle deklariert.

Als ich die Räder erhalten habe, habe ich festgestellt das eine Felge geschweißt worden ist und eine andere einen starken Schlag am innen Horn hat. Desweiteren sind die Vorderen Reifen an der innen Seite komplett abgefahren.

Ich habe den VErkäufer sofort mit den Tatsachen konfrontiert und um einen finaziellen ausgleich oder die komplette Rückabwicklung gebeten.

Leider ohne erfolg. Der Verkäufer hat sich schlicht weg einfach nur dumm gestellt und gesagt er wusste von nichts und hat das Auto mit den Rädern gekauft und eine Firma hätte sie demontiert sowie versand.

Was kann ich tun? die Polizei sagt das ich ihn nicht anzeigen kann weil für den Tatbestand des Betruges bewiesen werden muss das er von den Schäden wusste.

15.05.2011 | 17:50

Antwort

von


(1135)
Kurfürstendamm 70
10709 Berlin
Tel: 03036445774
Web: http://www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben und unter Beachtung Ihres Einsatzes wie folgt beantworten möchte:

Sie können gegenüber dem Verkäufer den Rücktritt von dem Kaufvertrag erklären und dann von ihm die Rückzahlung des Kaufpreises fordern. Allerdings müssen Sie dann beweisen können, dass die Räder und Felgen tatsächlich den von Ihnen behaupteten Zustand aufweisen und in dem behaupteten Zustand geliefert wurden.

Wenn der Verkäufer gewerblich handelte, können Sie den Kaufvertrag auch einfach widerrufen.

Ich hoffe, Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.


Rückfrage vom Fragesteller 15.05.2011 | 18:06

Vielen Dank soweit für die Antwort.

Es handelt Sich um einen privaten Anbieter.

Reichen Fotos und ein Zeuge aus um den Zustand der Räder zu dokumentieren?

Wie kann ich vorgehen wenn der Verkäufer nicht auf mein Rücktrittsgesuch reagiert? Denn ich habe ja bereits die Rückabwicklung gefordert. Außerdem hoffe ich das es dann noch Zeitlich im richtigen Rahmen liegt. (Fristgerecht)

danke im voraus.

freundliche Grüße

Antwort auf die Rückfrage vom Anwalt 15.05.2011 | 20:56

Sehr geehrter Ratsuchender,

ein Zeuge reicht aus, die Fotos helfen, wenn der Zeuge bezeugen kann, dass die Fotos den Zustand der Räder beim Auspacken darstellen.

Wenn der Verkäufer nicht auf Ihre Rücktrittserklärung reagiert, können und sollten Sie einen Anwalt einschalten und den Verkäufer verklagen.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

ANTWORT VON

(1135)

Kurfürstendamm 70
10709 Berlin
Tel: 03036445774
Web: http://www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90223 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Eine sehr sehr schnelle (<2h) und ausführliche sowie passende Antwort. Super Service vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Sehr freundlich und hilfreich. Würde ich bei einem nächsten Fall, gern wieder Fragen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und kompetent. Danke ...
FRAGESTELLER