Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Alleinig im Grundbuch eingetragen, wie kann ich meine Frau absichern?

19.01.2014 11:51 |
Preis: ***,00 € |

Erbrecht


ich bin im Besitz von 2 schuldenfreiern Häusern bin in beiden Fällen allein im Grundbuch eingetragen was passiert wenn ich vor meiner Frau versterbe betreffend der Erbschaft wir sind seit 40Jahren verheiratet meine Frau besitzt eine Generalvollmacht ist eine Eintragung meiner Frau ins Grundbuch erforderlich

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich Ihnen gerne nachfolgend beantworte.

Wenn Sie versterben sollten, so geht das Eigentum automatisch auf Ihre Erben über. Wie sich die Erbfolge darstellt, müsste genauer mit Ihnen erörtert werden.

Sie könnten ggf. von Todes wegen verfügen, dass Ihre Ehegattin Alleinerbin werden soll oder dass ihr ein lebenslanges Wohnrecht eingeräumt wird. Letzteres könnte dann ins Grundbuch eingetragen werden.

Ich hoffe, meine Antwort hat Ihnen weitergeholfen. Gerne steht Ihnen unsere Kanzlei für eine weitergehende Beratung oder Vertretung zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

- Ivo Glemser -
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70047 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnelle und fundierte Antwort bei einem komplexen Thema. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles bestens. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER