Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
482.008
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Adoptivkind will zum leibl. Vater


23.12.2016 23:51 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Bohle



Meine Tochter ( heute 26 Jahre alt), wurde von ihrem Stiefvater adoptiert. Ich habe die Urkunde damals unterschrieben. Nun möchte meine volljährige Tochter nicht nur "rechtlich" zu ihrem leiblichen Vater zurück.
Was kann ich als Vater und sie als Tochter tun? Der Stiefvater würde eine Änderung zustimmen.
( Bewusst lasse ich die emotionalen Hintergünde weg, denn die spielen vermtl. zunächst nur eine marginale Rolle).
Vielen Dank für Ihre Mühe

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,


eine Rückgängigmachung der damalgen Adoption ist nicht möglich.


Aber hier kann die Möglichkeit einer erneuten Erwachsenenadoption bestehen, so dass hier die Möglichkeit bestehen dürfte, dass Sie Ihre Tochter dann quasi "rückadoptiert".


Hierzu wäre ein notariell beurkundeter Antrag beim Familiengericht notwendig, so dass Sie einen Notar aufsuchen sollten, damit er den notwendigen Antrag einreichen kann.




Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt
Thomas Bohle, Oldenburg


FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60519 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
3,6/5,0
Ich bezweifle die Richtigkeit resp. Vollständigkeit der Antwort. Konkrete Verweise auf Steuergesetze fehlen. Damit werde ich kaum weiter kommen beim Finanzamt. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Der Rechtsanwalt konnte deutlich mehr Klarheit in einen rechtlich fuer mich schwer einzuschaetzenden Sachverhalt bringen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Obwohl das Ergebnis für den Betroffenen(den ich berate) niederschmetternd ist, hat mich der Anwalt schnell und gut beraten. MFG ...
FRAGESTELLER