Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.336
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Abzüge vom Kindesunterhalt möglich?


19.10.2007 10:25 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Bohle



Hallo

kann ich vom Unterhalt für die Kinder die Kosten der privaten Krankenkasse meiner Frau abziehen (Meine Frau ist selbständig nur werden leider die Kosten für mich und die Kinder von meinem Konto abgebucht)

Kann ich vom Unterhalt für meine Kinder die hälftige Mieteinnahme der Einliegerwohnung abziehen, welche auf einem Konto meiner Frau überweisen wird.

Vielen Dank

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie können keine Abzüge vom Kindesunterhalt vornehmen.

Zum einen steht dem § 394 BGB entgegen, wonach die Aufrechnung gegen unpfändbare Forderungen - dazu gehört der Kindesunterhalt - in Ihrem Fall nicht möglich ist.

Darüberhinaus wollen Sie mit Ansprüchen gegen Ihre Frau aufrechnen. Das hindert auch unabhängig von meinen obigen Ausführen eine Aufrechnung. Bei einer Aufrechnung muss die Gegenseitigkeit der Forderungen bestehen. Das ist hier nicht der Fall, weil Sie auch nicht mit einer Forderung gegen die Kinder aufrechnen wollen, sondern mit einer Forderung gegen die Mutter.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt
Thomas Bohle
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60143 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten. Kompetent und freundlich. So wünscht man es sich als Mandant. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr hilfreiche Informationen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche, sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER