Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
499.757
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Abmahnschreiben von Louis Vuitton Cornelius Bartenbach

27.08.2018 21:11 |
Preis: 25,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


13:07
Sehr geehrte Damen und Herren,

Bei mir wurde 1 Markenlose Tasche für ca. 30 Euro bestellt über Aliexpress.com (Auf der Webseite wurde nicht ersichtlich, dass es um eine Designer Tasche geht, da die Tasche auf den Bildern keine Desiner Logo hatte). Die Tasche habe ich nicht bekommen, Geld wurde mir via Aliexpress zurueckerstattet.

Jetzt bekomme ich ein Brief von Cornelius Bartenbach CBH.

In der Abmahnung werde ich zur:

• Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung,
• Erstattung von Abmahnkosten (200 Eur) aufgefordert.
Bitte um Ersteinschätzung meines Falles ob es berechtig ist, dass ich Unterlage unterschreibe und ca. 200 Eur zahle.

Mit freundlichen Grüßen,
27.08.2018 | 21:38

Antwort

von


(1788)
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

eine Abmahnung wäre nur dann gerechtfertigt, wenn Sie vor dem Kauf gewusst hätten, dass es sich um eine gefälschte Tasche handeln würde. Da Sie dieses allerdings nicht erkennen konnten, brauchen Sie eine derartige Unterlassungserklärung auch nicht unterschreiben oder gar bezahlen.
Sie können die Forderung schriftlich mit dieser Argumentation zurückweisen.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall Hilfe brauchen sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung, da unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Falls Sie eine Rechtsschutzversicherung besitzen sollten, könnten wir für Sie eine kostenfreie Deckungsanfrage durchführen.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt


Nachfrage vom Fragesteller 27.08.2018 | 22:29

Sehr geehrter Dr. Hoffmeyer,

vielen Dank für Ihre Antwort.

Kann ich selbst Forderung schriftlich zurückweisen oder brauche ich Anwalt? Soll ich eine modifizierte Unterlassungserklärung schreiben? Viele Anwälte raten von modifizierte Unterlassungserklärung oder andere Kontakt mit CBH ab.
Laut Brief :" Sollten Erklärung und Zahlung nicht rechtzeitlig bei uns eingegangen sein, wird unsere Mandatin unverüglich ihre Ansprüche gerichtlich geltend machen,was mit erheblich höheren Kosten für Sie verbunden ist". Ist das berechtigt? Wenn ich nichts unterschreibe oder keine Antwort gebe, droht mir Klage?

Danke im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 28.08.2018 | 13:07

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie können dies selbst machen, oder über einen Rechtsanwalt. Die Gebühren hierfür würden € 150,00 betragen.
Eine modifizierte Unterlassungserklärung könnten Sie abgeben, allerdings halte ich dies hier für überhaupt nicht notwendig, wenn Sie zum Zeitpunkt des Kaufes nicht einmal wussten, dass es sich um eine Markentasche handelte, zumal Sie die Tasche auch nicht zugesandt bekommen hatten.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall weitere rechtliche Hilfe brauchen sollten, schreiben Sie mich bitte direkt per E-Mail an, da diese Plattform nur eine einmalige Nachfrage erlaubt, ich Ihnen aber auch weiterhin bei kostenfreien Nachfragen zur Verfügung stehen möchte und unsere Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Die von Ihnen entrichtete Beratungsgebühr würde im Falle einer Beauftragung angerechnet werden

Über eine ggf. positive Bewertung würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
ANTWORT VON

(1788)

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64106 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Der Rechtsanwalt war sehr Kompetent! Er hat mir sehr geholfen. Ich kann ihn nur weiter empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles war für mich in Ordnung. Schnell und in einer verständlichen Ausdrucksart. Super - so soll es sein. Danke ! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Frage wurde ausführlich beantwortet und es wurde eine neue Möglichkeit aufgezeigt, diesen "Fall" evtl zu lösen. Vielen Dank dafür ...
FRAGESTELLER