Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

AGB und Datenschutz

| 29.03.2019 08:24 |
Preis: 38,00 € |

Datenschutzrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Ist es rechts- und abmahnsicher, die Regelungen betreffs Datenschutz aus den AGB herauszunehmen (zu löschen) und stattdessen in die AGB folgenden Hinweis aufzunehmen:

Geheimhaltung, Datenschutz, Datenschutzerklärung
Für sämtliche Informationen und Regelungen im Zusammenhang mit dem Datenschutz verweisen wir auf unsere gesonderte Datenschutzerklärung. Diese ist Bestandteil eines jeden Vertrags und wird dem Kunden bei Vertragsabschluss ausgehändigt.
29.03.2019 | 08:57

Antwort

von


(4)
Fleischhauerstrasse 6
59555 Lippstadt
Tel: 02941 / 8288520
Web: http://www.rebbert-ip.de
E-Mail:

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Datenschutzhinweise in AGB unterzubringen dürfte generell nicht ausreichen, um die gesetzlichen Hinweispflichten zu erfüllen. Daher würde ich Ihnen sogar unbedingt dazu raten, diese außerhalb der AGB vorzuhalten und dem Kunden gesondert zur Kenntnis zu bringen.

Hierauf können Sie auch in den AGB hinweisen. Dies ist nicht zwingend notwendig, schadet aber auch nicht.
Generell würde ich aber empfehlen die Datenschutzhinweis z.B. auch online vorzuhalten und einen entsprechenden Hinweis (Link) auf Auftragsbestätigungen, Rechnungen etc. aufzunehmen.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Bewertung des Fragestellers 29.03.2019 | 09:50

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Glasklar beantwortet und dies innerhalb weniger Minuten."
Stellungnahme vom Anwalt:
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Christian Rebbert »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 29.03.2019
5/5,0

Glasklar beantwortet und dies innerhalb weniger Minuten.


ANTWORT VON

(4)

Fleischhauerstrasse 6
59555 Lippstadt
Tel: 02941 / 8288520
Web: http://www.rebbert-ip.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Datenschutzrecht, Zivilrecht
Jetzt Frage stellen