Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

45km zu schnell ausserorts zum 2mal in 1jahr


| 13.12.2015 01:06 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Daniel Saeger



Bin zum 2mal innerhalb 1jahres mit45km ausserhalb geschlossener ortschaften geblitzt worden hatte im juli 2014 ein 1monatiges fahrverbot .besitze 4punkte in flensburg und wone seit 8jahren in deutschland womit muss ich rechnen.
Sehr geehrter Fragensteller,

Der Verstoß ist mit einem Fahrverbot von einem Monat bewehrt. Der zweite Verstoß ( "über 26" ) binnen Jahresfrist ist also hier nicht relevant.
das wird Sie 160 + ca. 28,50 Euro Euro kosten.
Außerdem kommen 2 Punkte in Flensburg hinzu. Dieser verjährt binnen 5 Jahren.

UU droht Ihnen auch eine MPU.

Fazit: beachten Sie bitte die Einspruchsfrist und schalten am besten einen Fachanwalt für Verkehrsrecht, der am Tatort ortsansässig ist, ein.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Saeger
- Rechtsanwalt -
Bewertung des Fragestellers 16.12.2015 | 12:17


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Top wurde sofort am darauffolgenden tag kontaktiert und soweit wie moeglich serioes und kompetent beraten kann es nur empf3hlen"