Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

25 Sozialstunden wegen Canabisbesitz

| 27.10.2020 12:56 |
Preis: 48,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Mack


Sehr geehrte Damen und Herren,

2012 (19 Jahre) wurde ich mit Cannabis erwischt und wurde zu 25 Sozialstunden verurteilt (2013) Ich habe mich nun bei einer Behörde (Gesundheitsamt) beworben und im Fragebogen wird nach vom Jugendgericht angeordnete Zuchtmittel gefragt. Es sind auch Verfahren anzugeben, die getilgt sind.

Natürlich bin ich geneigt, es nicht anzugeben, da man ja nicht im schlechten Licht dastehen möchte.
Hat die Behörde Zugriff auf das Erziehungsregister und ist das wirklich noch sichtbar? Muss ich das angeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsangaben wie folgt beantworte:


Ich kann Sie beruhigen, die Eintragung dürfte inzwischen gelöscht sein.

Das BZRG (Bundeszentralregistergesetz) bestimmt bezüglich des Erziehungsregisters wie folgt:

㤠63 Entfernung von Eintragungen

(1) Eintragungen im Erziehungsregister werden entfernt, sobald die betroffene Person das 24. Lebensjahr vollendet hat."


Dies ist bei Ihnen offensichtlich der Fall, daher liegt keine Eintragung mehr vor.


Unabhängig davon hätte das Gesundheitsamt ohnehin keinen Zugriff auf Eintragungen im Erziehungsregister gehabt.

Daher müssen Sie diese frühere Eintragung in dem Fragebogen der Behörde auch nicht angeben und sie wird auch nicht in einem Führungszeugnis erscheinen.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen


Thomas Mack
Rechtsanwalt

Bewertung des Fragestellers 27.10.2020 | 14:05

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Ich bin begeistert. Eine Antwort in einem so kurzen Zeitraum ist sensationell. Herzlichen Dank. Ich werde diesen Service weiterempfehlen :-)"
FRAGESTELLER 27.10.2020 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 78757 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Antwort erfolgte noch am selben Tag und hat mir sehr geholfen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle Beratung. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle Beantwortung - auch der Rückfrage. Perfekt. ...
FRAGESTELLER