Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
479.578
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

§ 573a darf ich Sie kündigen


22.08.2007 19:25 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum



Guten Tag,
wir haben seit 2 Wochen ein 2 Familien-Haus gekauft in welches wir in Kürze das EG beziehen wollen. Das OG ist vermietet und soll auch so bleiben. Die Mieterin hat einen Mietvertrag der uns ganz und gar nicht zusagt. Zu Änderungen ist sie nicht bereit und schaltet auf sturr. Jetzt möchte ich ihr kündigen. Ab wann darf ich das und kann ich mich da auf den § 573a berufen??? Danach möchte ich gerne mit neuem Mietvertrag weitervermieten!!!
Herzlichen Dank für eine Antwort im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Sehr geehrte Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihnen Ihre Frage auf der Grundlage des von Ihnen angegebenen Sachverhälts wie folgt.

Richtigerweise können Sie eine Kündigung gemäß § 573 a BGB ausprechen, da Sie eine von zwei vorhandenen Wohnungen bewohnen (werden).
In dem Kündigungsschreiben ist anzugeben, dass die Kündigung auf § 573 a BGB gestützt wird, vgl. § 573a III BGB. Diese Angabe ist Wirksamkeitsvoraussetzung für die Kündigung.

Die Kündigungsfrist verlängert sich um 3 Monate, § § 573 a S. 2 BGB.

Voraussetzung für die Kündigung nach § 573 a BGB ist, dass Sie die Wohnung bereits bezogen haben, d.h. eine der zwei vorhandenen Wohnungen bewohnen.
Ab diesem Zeitpunkt können Sie die Kündigung aussprechen.


Ich hoffe, Ihnen eine erste rechtliche Orientierung gegeben zu haben.


Mit freundlichen Grüßen

Günthner
Rechtsanwalt
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59978 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle, ausführliche und ich hoffe auch kompetente Antworten. So richtig weiß man das ja erst später, wenn es zum Streitfall kommt. Jedenfalls weiß ich jetzt viel mehr wie ich weiter vorgehen sollte im Streitfall mit ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort ist klar verständlich, ausführlich und zeugt von fachlicher Kompetenz. Besser geht's nicht. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super sehr schnelle Antwort.preislich günstig. ...
FRAGESTELLER