Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
470.564
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

2.790 Ergebnisse für „Mieter Auszug“

12.8.2007
1664 Aufrufe
Nachdem wir im Grundbuch eingetragen waren, haben wir Ende März 2007 den Mietern wegen Eigenbedarf zum 30. ... November 2007 zu kündigen (Kündigungsfrist beträgt für uns als Mieter 3 Monate). Hierbei haben wir folgende Fragen: 1) Was würde passieren, wenn sich der Auszug unserer Mieter doch noch verzögern würde?
29.1.2007
5367 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Mieter bewohnt seit 12 Jahren ein Einfamilienhaus. ... Der Mieter zieht demnächst aus und will den Lamitatboden in seine neue Wohnung mitnehmen. ... Darf der jetztige Mieter bei Auszug diesen Lamintboden abbauen und mitnehmen?
13.7.2007
2559 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Demnach muss ich für den Monat August keine Miete mehr zahlen. In meinem Mietvertrag steht, dass ich beim Auszug alle Tapeten zu entfernen und die Decken weiss zu streichen habe. ... Januar 2006 in diese Wohnung gezogen, und musste die hälfte Miete für den Monat zahlen, und Nebenkosten voll.
9.12.2009
3787 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Maurice Moranc
Seit der Besitzer durch Erbschaft gewechselt hat, zeigt das Paar permanent Mietmängel an, verlangt Renovierungsarbeiten, mindert die Miete etc. ... Frage: Welche Möglichkeiten gibt es, die verbliebenen Mieter mittelfristig zum Auszug zu bewegen? ... Inwieweit steht der Gesundheitszustand des einen Mieters einer Kündigung / einem Auszug entgegen?
16.1.2013
1245 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Gegen diese Kündigung legten die Mieter Widerspruch ein. ... Die Miete wurde für die weiteren Tage aber entrichtet. ... Blöderweise war in dem Mietaufhebungsvertrag die Zahlung nicht an den pünktlichen Auszug gekoppelt, sonst wäre die Sache wohl klarer.
7.2.2011
3477 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Hallo ich habe ein vorgefertigten Mietvertrag ohne renovierungsklausel und haben mit Den Mietern ausgemacht das diese die Wohnung ohne Tapeten übernehmen und beim auszug auch die Wohnung ohne Tapeten übergeben und haben das in dem Vorgefertigetn Vertrag unter Sonstiges auch aufgenommen Wortlaut Beim Auszug muss die Wohnung Besenrein und ohne Tapeten und Bodenbeläge übergeben werden ( Handschriftlich) natürlich. Also muss der Mieter die Tapeten abmachen oder nicht.?
15.12.2013
1338 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Frage wer haftet wenn die Mieter nicht ausziehen? ... Dem Verkäufer hat einen Mietaufhebungsvertrag erstellt und übernimmt sogar Kaution und Maklergebühren für die Mieter. Dem Verkäufer sind bei Nichtauszug der Mieter die Hände gebunden.
13.9.2004
1920 Aufrufe
Beginn der Mietverhältnisses: 15.11.88 Kündigung zum: 31.12.04 Wohnungsgrösse: 5 Zimmer, ca. 170 qm, Miete aktuell ca. 1.500 € kalt Mieter: 2 Personen Mietvertrag: Standard Verein Düsseldorfer Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Ausgabe 1988 REnovierungsklausel: Der Mieter übernimmt die Mieträume in vollrenoviertem Zustand und verpflichtet sich, nach Beendigung des Mietverhältnisses die Räume in vollrenoviertem Zustand zu übergeben. Eigenleistung während der Mietdauer: Finanzierung der Heizung mit DM 100 monatlich, Beteiligung an Parkettboden mit 6.000 DM Frage: Zu welchen Renovierungsarbeiten bin ich als Mieter nach Auszug verpflichtet?
10.11.2006
2842 Aufrufe
(laut Verkäufer ist der Mieter sehr kooperativ) Die triviale Möglichkeit, die Immobilie erst zu erwerben, wenn der Mieter tatsächlich ausgezogen ist, stellt keine Lösung dar. Ebenso ist der Einbehalt eines Teils des Kaufpreises bis zum Auszug des Mieters für mich keine optimale Lösung, da der Schaden und Aufwand, der mir entsteht, wenn ich die Immobilie auf unbestimmte Zeit nicht selbst nutzen kann, sehr hoch ist. 2.b.) ... Der Mieter ist Familienvater.

| 6.8.2008
6398 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, welche Möglichkeiten hat ein Vermieter um einen Mieter der am Ende der Befristung nicht auszieht zum Auszug zu bewegen?
31.10.2010
1651 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Werte Anwälte, Mieter ist nach 9 Jahren ausgezogen. ... Muß er laut diesem Wortlaut im Mietvertrag bei Auszug renovieren? ... Bei Nichterfüllung seiner Verpflichtungen nach Satz 2 hat der Mieter die Ausführung dieser Arbeiten während des Mietverhältnisses durch den Vermieter oder dessen Beauftragten zu dulden.

| 17.1.2013
793 Aufrufe
Nun möchte ich wissen, ob ich bei Auszug die Wohnung renoviert übergeben muss bzw. streichen muss. ... Nun zurück zu meiner Frage: Muss ich renovieren nach meinem Auszug? ... Die Löcher würde ich vor dem Auszug noch schließen.

| 23.10.2006
18445 Aufrufe
VIII ZR 308/02 und 335/02) eine Vereinbarung im Mietvertrag, dass der Mieter bei seinem Auszug die Wohnung immer renovieren muss, unwirksam ist, und die Unwirksamkeit auch eine eventuelle zweite Absprache im Mietvertrag erfasst, die die laufenden Renovierungsarbeiten betrifft. *** Meine Frage *** Meine Frage ist nun: Treffen die BGH-Urteile auch auf meine Situation zu, d.h. bin ich (bzw. sind meine Vormieterin und ich) dazu verpflichtet, die Wohnung bei meinem Auszug zu malen bzw. andere Schönheitsreparaturen durchführen, oder nicht? ... Die Kosten der Schönheitsreparaturen trägt der Mieter. ... Die Mieträume sind bei Beendigung der Mietzeit besenrein und mit sämtlichen Schlüsseln, auch vom Mieter selbst beschaffte, zurückzugeben. [...] §20 Sonstige Vereinbarungen [...] 4.
26.2.2010
2931 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Ich habe ein Haus mit Grundstück Anfang 2009 an Mieter 1 vermietet. ... Im Mietvertrag ist festgelegt, dass die Einbauten beim Auszug wieder entfernt werden müssen. ... März an Mieter 3 vermietet.
16.9.2007
1631 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um das leidige Thema Renovierung bei Auszug. Ich wäre Ihnen dankbar für eine Beurteilung meiner Renovierungsklausel, welche folgendermassen in meinem Mietvertrag steht : "Die Wohnung ist komplett neu renoviert, und muss bei Auszug vom Mieter neu tapeziert, bzw. ... Innentüren müssen je nach Bedarf einschliesslich Türrahmen bei Auszug vom Mieter auf dessen Kosten durch eine Fachfirma neu lackiert werden."

| 14.4.2008
2335 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Innerhalb seiner Mietzeit und in jedem Fall vor seinem Auszug hat der Mieter die Schönheitsreparaturen auszuführen; sie sind dem Vermieter anzuzeigen. ... Werden Rauhfasertapeten vom Mieter stark farbig gestrichen, müssen bei Auszug die stark farbigen Rauhfasertapeten entfernt, erneuert und die neuen 1xaltweiß überstrichen werden. ... Wird dies nicht erfüllt, ist der Vermieter berechtigt, die Wohnung auf Kosten des ausscheidenden Mieters reinigen zu lassen. 3.Bei Auszug hat der ausziehende Mieter die Wohnung in den Zustand zu versetzen, in dem die Wohnung übernommen wurde.
11.4.2008
4771 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Die Miete und Umlagen wurden auch bis zum 31.März 2008 gezahlt. Im Mietvertrag wurde vereinbart, daß bei Auszug die Tapeten zu entfernen sind und dies wurde auch von den Mietern getan. ... Die Miete und Umlagen für April 08 sind noch nicht eingegangen.

| 31.5.2014
589 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Daniel Özkara
unsere Wohnung wurde abtapeziert übergeben, also alle Wände und auch die Decken. Wir müssen lt Mietvertrag auch wieder abtapeziert übergeben. Die Decken haben wir nicht tapeziert, sondern nur gestrichen.
123·25·50·75·100·125·140