Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
467.823
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

6.438 Ergebnisse für „Vertrag Vertrages“

21.8.2010
3572 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich habe vor einen halben Jahr einen alten Vertrag von Premiere auf SKY geändert. ... Das habe ich gemacht und jetzt habe ich zwei Verträge, da ich nicht innerhalb von zwei Wochen den alten Vertrag nicht gekündigt habe. Jetzt fordern Sie von mir ich muss den Vertrag bezahlen.
10.10.2013
927 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Beide Verträge wurden vom Vertragspartner unterschrieben. Es gibt konkrete Hinweise, dass der Vertrag von 2005 durch den Vertragspartner 2 verletzt wurde.Gibt mir diese Vertragsform eine rechtliche Grundlage die vereinbarte Vertragsstrafe einzuklagen?... Vertrag von 2005 Vertragspartner 1 Vertreten durch den Inhaber: Max Mustermann Musterstraße 12 0000 Musterstadt Vertragspartner 2 Vertreten durch den Inhaber Max Mustermann Musterstraße 12 0000 Musterstadt VP 1 setzt VP2 im Bereich Kühlraumbau für die Firma Muster als Subunternehmer ein.
22.8.2005
4918 Aufrufe
Hallo Meine Mutter hat einen Vertrag bei einem Eheinstitut abgeschlossen und die Gebühr sofort bezahlt. Der Vertrag wurde außerhalb des Institutes in der Wohnung meiner Mutter abgeschlossen. ... Außerdem soll meine Mutter in das Institut kommen, um den Vertrag zu stornieren.

| 7.9.2009
1298 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe vor einiger Zeit einen Vertrag zur Lieferung eines Hauses (Bausatz) abgeschlossen, Erstellung der Werkpläne durch einen Statiker inklusive. ... Ich möchte den Vertrag auflösen, weil: 1. durch verschiedene Vorkommnisse ein erheblicher Vertrauensverlust eingetreten ist. ... Kann der Vertrag problemlos gekündigt und die Anzahlung abzüglich der erbrachten Leistung zurückgefordert werden?

| 27.2.2013
6127 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
., 24.02. von 10.00 - 18.00 Uhr) einen Vertrag abschließt. ... Ich erhalte einen Durchschlag des unterschriebenen Vertrags. ... Wie komme ich aus dem Vertrag heraus?

| 14.2.2014
827 Aufrufe
Verträgen. ... Hiermit kündige ich alle laufenden Verträge mit Ihnen, bzw. alle Verträge in Bezug auf die Internetseite „xyz" bzw. ... mit sofortiger Wirkung, bzw. zum nächst möglichen Zeitraum. ... Der Vertrag vom 28.12.2013, Bestellnummer: #...40 – Rechnung #...17 - Rechnung #...50, ist von mir am 28.12.2013 bereits angefochten bzw. widerrufen worden.

| 11.1.2011
1007 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Noch am gleichen Tage habe ich in der Geschäftsstelle angerufen und denen gesagt, dass ich einen solchen Vertrag nicht wollte. ... Dort stellte man fest, dass das Datum auf dem Vertrag mit dem 09.12.2012 datiert war. ... Welche Möglichkeiten habe ich, dass dieser Vertrag als "nicht zustande gekommen" deklariert wird.
15.8.2016
| 25,00 €
322 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die Bestandteile des Vertrages waren die 1) Bau eines Webvisitenkarte 2) Produktion eines Imagefilmes es wurde im Vertrag festgelegt das Auftraggeber die Textlichen Inhalte liefert. Ich habe einen Vorschuss erhalten die im Vertrag festgehalten waren. ... Nun ich habe bereits mehr als die Hälfte des Vertrages erfüllt und zwar in 2012.

| 9.5.2010
2294 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Im Vertrag habe ich einer beschränkten persönlichen Dienstbarkeit zu Gunsten der örtlichen Stadtwerke zugestimmt. Die Dienstbarkeit verpflichtet mich einen Kabel TV Vertrag mit den Stadtwerken zu schließen und dauernd aufrecht zu erhalten. Ich möchte auf Satellit TV umsteigen, und würde gerne wissen ob ich den Kabel TV Vertrag kündigen darf oder ob ich tatsächlich dauerhaft gebunden bin?
10.3.2008
2740 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Meine Mutter (83 Jahre) hat viele Verträge mit Lottogesellschaften, Telelfonanbietern,Internetanbietern, etc. per Telefon geschlossen,was sie überhaupt nicht überblickt hat und die ich nicht stornieren konnte, weil sie mir nicht rechtzeitig bekannt wurden. ... Frage: Kann ich diese Verträge dann komplikationslos kündigen?
23.6.2009
2502 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, wir haben als 2-Mann-GbR diverse Verträge mit unterschiedlichen Firmen geschlossen, insbesondere geht es hierbei um die Erstellung und Pflege sowie Hosting von Internetseiten. ... Nun meine Frage, da ich dann als Einzelunternehmen weiter mache: gelten alle geschlossenen Verträge mit Kunden von der GbR weiterhin?
19.12.2014
758 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Kann ich (oder die Käuferin) den Vertrag mit Kabeldeutschland wegen Verkauf des Hauses oder wegen unzulässig langer Vertragsdauer kündigen? ... Wenn eine Kündigung nicht in Betracht kommt, muss der Käufer des Hauses dann den Vertrag zu übernehmen? Im Notarvertrag steht von diesem Vertrag nichts.

| 23.12.2012
1411 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Anwälte, wir haben einen Vertrag mit einer Firma geschlossen, indem folgende Klausel enthalten ist: Dieses Angebot ist ganzheitlich, bezieht sich auf 16 Monate und wird nur im vollen Umfang ohne Recht auf vorzeitige Kündigung vollzogen. ... Ist so eine einseitige Klausel überhaupt rechtens oder ist der Vertrag doch vorzeitig kündbar, vor allem, wenn man mit der Qualität nicht zufrieden ist? ... Oder haben wir wenigsten das Recht auf einen neuen Vertrag?

| 22.8.2014
990 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Der Vertrag der alten Schule läuft über 22 Monate. ... Der letzte § im Vertrag beinhaltet eine salvatorische Klausel. ... Gibt es Möglichkeiten einer Auflösung des Vertrags.
6.2.2008
613 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Dieser Vertrag wurde im Jahr 2000 geschlossen. Dieser Vertrag soll aber erst in Kraft treten, wenn mindestens 15 Programme verkauft sind. ... Die Frage lautet: Ist der Vertrag schon in Kraft getreten, da wir schon wie laut Vertrag abgerechnet haben ?

| 28.3.2014
458 Aufrufe
Ende Januar wurde mir der Vertrag mit einer einjährigen Laufzeit in zweifacher Ausfertigung von dem Reinigungsunternehmer unterschrieben zugesandt. ... Ferner beinhaltet der Vertrag folgenden Passus: "Der Auftraggeber darf während der Vertragslaufzeit keine andere Reinigungsfirma für das o.g. ... Welche Wirksamkeit hat der ursprüngliche Vertrag, der vom Reinigungsunternehmer noch nicht unterzeichnet wurde?
24.10.2006
4156 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Ab 1.1.06, also nach Ablauf des Vertrages, Einzug von € 37.80. ... Kündigen per e-mail den Vertrag. ... Ich schreibe im Namen meines 84-jährigen Vaters, auf dessen Namen der Vertrag auch läuft.
5.4.2005
2464 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Frage: Ist auf Grund des obigen Ablaufs auch ohne Unterschrift ein Vertrag zustande gekommen, der die Forderung des Instituts rechtfertigt und wie verhalte ich mich richtig ohne gleich einen Anwalt aufzusuchen?
123·75·150·225·300·322