Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
468.695
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Strafrecht / Betrug

Thema

| 20.12.2010
5534 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin beim Hauskauf darüber hinweg getäuscht worden, dass a) das Haus so hellhörig ist, dass sich der Nachbar ...
11.6.2015
696 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Hallo, ich habe in den letzen Jahren Rechnungen für Dienstleistungen geschrieben, die ich nicht selbst sondern Angestellte von mir geleistet haben. ...
27.9.2007
4559 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Maurice Moranc
folgender Sachverhalt ich habe mit Hilfe eines Quittungs Blockes ca. 11 Einkaufsrechnungen (Markt,Bazar) gefaellscht! Die rechnungen wurden eingere ...

| 3.1.2008
4200 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Anwälte, mein Fall ist etwas komplizierter. Ich hoffe dennoch Sie können mir weiterhelfen. Mein Mann und ich haben während seiner Haft ...
4.5.2010
5347 Aufrufe
Guten Abend, ich versuche meinen Fall möglichst kurz und übersichtlich zu Schildern, im Ihnen einen Einblick in meine Lage zu gewähren. Ich habe ...
16.9.2015
937 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Hallo, im Rahmen meiner Tätigkeit als Vorstand eines Vereins habe ich die folgende Frage: Ich habe im Frühjahr 2015 die Aufgabe als Vorstand in ei ...

| 9.7.2014
1031 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Ich betreibe,als Einzelunternehmer, seit einigen Jahren einen Onlineshop ohne Lagerhaltung und fast ausschließlich Importartikeln. Aufgrund einer hohe ...
29.3.2006
1942 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Moin-Moin aus Hamburg, folgender Sachverhalt: Meine Ex-Vermieterin hat im damals mit mir geschlossenen Mietvertrag handschriftlich eine Heizkosten- ...
7.3.2010
5128 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Baumgärtner
Sehr geehrte damen und herren was ist die höchststrafe für betrug egal weclhen betrug bitte um schnelle antwort wird sich so zwischen 20und 30 b ...

| 24.2.2015
887 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
Ich war im Dez. 2011 in Rosenheim, und habe auf meiner Sparda EC Karte, die 10.000 Ueberziehung hatte, bei Kaufhof in Rosenheim eingekauft, zu Weihnac ...

| 28.8.2015
889 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ist es Betrug i.S.d. § 263, wenn jemand einen Vertrag abschließt, bei dem er weiß, dass er die eigene Leistung nicht erbringen kann? Beispiel: Ich ...
7.1.2005
6800 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Hallo ich habe einen Strafbefehl erhalten, in diesem werde ich zu 300€ strafe (plus die Gerichtskosten, die noch kommen) verurteilt. Also Urteil i ...
23.3.2013
3901 Aufrufe
Ich habe ein nicht übertragbares Bahnticket an einem von einer anderen Person übernommen (Niedersachsen-Ticket). Dabei war für mich auf dem ersten Bli ...
15.5.2009
4999 Aufrufe
Betrug in mehreren Fällen // gewerblicher Betrug? Hallo, nun zu meiner Sache. Ich wurde 2006 zu einer Jugendstrafe von 80 Sozialstunden verurteil ...
9.5.2014
674 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Guten Abend, ich habe heute Post vom Finanzamt für Fahndung und Strafsachen bekommen. Leider hatte ich versäumt, nach der wirtschaftlichen Selbststä ...

| 6.8.2009
1831 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, am 19.7.09 habe ich auf eine private Kleinzeige den Verkäufer (aus CZ) angeschrieben. Der Verkäufer hatte hier artengeschützte Tiere (Land ...
28.12.2013
969 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Ich habe im Oktober 2009 einen Verkaufsvertrag unterschrieben der unter mir falsch gemachten Angaben aufgesetzt wurde und ich hierbei auch durch gemac ...
19.11.2013
4202 Aufrufe
Gelesen habe ich, dass die strafrechtliche Verjährung für Betrug, erst mit der Beendigung der Tat beginnt, das heißt mit dem Erhalt des angestrebten V ...
30.1.2012
1427 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten tag ... Ich habe meinem Bruder einen Topf ausgeliehen. Er wollte Ihn mir am nächsten Tag wieder bringen ... ich habe den bis Datum noch nich ...

| 24.7.2014
846 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Guten Tag, mein Widerspruchsgegner hat sich mir gegenüber durch einen vorsätzlichen Betrug strafbar gemacht (im Sinne des Strafrechts). Über meine Re ...
12·15·30·45·60·75·90·91
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




12 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

63.786 Bewertungen
468.695 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse