Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
457.751
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Unterhalt

Thema

| 18.5.2011
617 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
HALLO; ICH BIN SEIT APRIL 2007 GESCHIEDEN. MEIN SOHN, GEBOREN AM 30.05.94 LEBTE BIS ANFANG LETZTEN JAHRES BEI MIR. BIS DAHIN ZAHLTE MEIN EXMANN UNTERH ...

| 16.3.2015
418 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Meine Frau und ich sind seit Kurzem geschieden. Wir möchten nun den nachehelichen Unterhalt unter uns beiden regeln und uns ein weiteres teures Ver ...
31.1.2006
3603 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Sehr geehrte Daamen und Herren, wenn ein Titel zum Unterhalt (1ExEF+ 1 ki18+ 1ki 15)besteht und dieser durch gegenseitiges (mündl. Absprechen)wegen d ...
21.11.2010
1336 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
13.7.2006
1735 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, mein Mann und ich besitzen eine ETW, die einen ca. Wert hat von 150.000 €. Da ich Vermögen vor der Ehe hatte und das in die ETW investiert ha ...

| 17.9.2014
556 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
Sehr geehrte Damen und Herren, es schreibt Ihnen ein Mann aus Süddeutschland. Mehr als 15 Jahre lang verheiratet. Heute drei Kinder. Der Mann wa ...
3.10.2006
1854 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Damen und Herren, bereits im Dezember 2004 hatte ich mich mit diesem Problem an „Frag-einen-Anwalt.de“ gewandt, und mit Ihrer Hilfe w ...

| 16.10.2006
1819 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, Ich habe einen Sohn(12)der bei meiner Ex-frau lebt.Weil ich im Moment wenig verdiene,zahle ich nur 140 Euro Unterhalt für ihm. Meine je ...

| 17.2.2016
| 60,00 €
301 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Meine Ehefrau und ich leben seit 5 Jahren getrennt. Seitdem leiste ich freiwilligen Unterhalt in Höhe von 500 € monatlich. Ich selbst beziehe eine Ren ...
6.9.2004
9790 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Habe zwei uneheliche Kinder 21 und 18, die nicht bei mir wohnen. Seit Sep. 2001 habe ich die Vaterschaft über beide Kinder angenommen, bzw. annehmen ...
19.6.2007
1405 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Guten Tag! Mein Partner und ich kennen uns 3 Jahre und möchten heiraten, sowohl ich als auch mein Partner waren noch nicht verheiratet. Aus 2 vori ...
2.7.2013
461 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Hallo, ich habe eine 5 jährige Tochter mit der ich leider nicht in einem Haushalt lebe. Ich habe derzeit ein Nettogehalt im Durchschnitt von circa ...

| 10.3.2014
908 Aufrufe
Ich, Vater zweier nicht-ehelicher Kinder, bin auf Zahlung von Kindes- und Betreuungsunterhalt verklagt worden. Der Anwalt der Gegenseite hat für all ...
10.10.2014
868 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ein 17 jähriges Kind erhält Arbeitslosengeld ind Höhe von 450,- Euro monatlich zzgl Kinder geld. Wie verhält es sich diesbezüglich mit der Verrechnu ...
26.2.2008
2133 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Lebensgefährte und ich möchten heiraten. Folgende Ausgangssituation: LG: ledig, keine Kinder, geringfügig be ...
10.5.2008
2542 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Kristin Pietrzyk
Meine Tochter hat im Winter 2002 ihr Studium Kunstgeschichte und Anglistik begonnen. Nach dem 2. Semester ging sie für 1 Jahr nach Australien und unte ...
3.12.2008
759 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Hallo, meine Tochter ist am 02.12.2008 volljährig geworden, ist noch in der Berufsausbildung. Sie hat 490 Lehrgeld netto plus Kindergeld und wohnt mi ...

| 7.10.2010
2340 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
Guten Tag, Mein Mann hat eine 20 jährige Tochter, geschieden seit 18 Jahren. Seine Exfrau ist wohlhabend mit einem Selbständigen verheiratet. Da si ...

| 30.8.2010
2010 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Sehr geehrtes Rechtskompetenzteam, mein Sohn (xx Jahre) lebt auf eigenem Antrieb in einer anderen Stadt und plant für sein Studium ein "elternunabh ...

| 7.9.2009
1097 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
Unser Sohn hat nach zweimaligen Anlauf seinen quallifizierten Hauptschulabschluß nicht geschafft.Da sein Wunschberuf Koch war haben wir es dennoch ges ...
12·25·50·75·100·125·150
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.261 Bewertungen
457.751 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse