Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
470.564
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Steuerklasse

27.11.2014
250 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo mein Mann und ich haben uns getrennt. Wir beide wohnen in verschiedenen Wohnungen. Da wir uns aber so besser verstehen, wollen wir uns nicht sc ...

| 21.10.2014
2250 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo, Ich habe aus meiner ersten Ehe 2 Kinder (5 & 3). Ich habe durch die Scheidung nur noch ein Netto einkommen von knapp 1700€. Ich zahle den ...

| 30.5.2006
3400 Aufrufe
Ich bin seit 1999 geschieden und habe zwei Kinder aus dieser Ehe, die bei ihrer Mutter wohnen. 1.Kind geboren 1988 2.Kind geboren 1991, beide Kinde ...
13.6.2012
2714 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jana Michel
Ich bin verheiratet, 2 Kinder (10 und 12 Jahre). Ich habe mich im April 2012 von meiner Frau getrennt und bin in eine nahe gelegene Wohnung (ca. 50m ...
1.2.2005
1919 Aufrufe
Hallo, ich lebe seit April vorigen Jahres von meiner Frau getrennt. Bisher wurde ich weiter in Steuerklasse 3 veranlagt, müßte aber jetzt in Steuerkla ...
21.5.2008
1257 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin geschieden und unterhaltspflichtig. Derzeit dementsprechend Steuerklasse I. Nun habe ich vor, wieder zu he ...
2.5.2006
6075 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, Ich wollte vor kurzem meine Steuerklasse von 4 auf 5 da ich verheiratet bin, ändern. Leider will mein Sohn zu sein Vater ziehen, der dann ...
3.8.2005
2008 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Mann,will sich nach 25 Jahren Ehe,von mir trennen. Wir haben ein Haus gemietet,in dem wir beide noch wohnen, wir haben ein Kind,Sohn (27 Jahre ...

| 11.7.2010
3176 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich lebe seit 2010 getrennt… Im ersten Jahr kann noch eine gemeinsame Veranlagung durchgeführt werden. Habe Zweifel, dass meine Ehefrau in 2011 ...

| 18.8.2013
2355 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Im Moment wird der Trennungsunterhalt, den ich meiner Frau ab 01.09.13, dem Beginn unserer Trennung, zahlen soll, berechnet. Jetzt bin ich noch in ...
25.8.2006
2777 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wundke
Ich lebe seit September 2003 von meiner Frau getrennt, nicht geschieden. Die Kinder (11 und 12 Jahre) leben bei der Mutter, sind aber noch bei meiner ...
16.2.2013
424 Aufrufe
Guten Tag, ich bin seit mehr als 10 Jahren geschieden, meine Exfrau ist berufstätig, ebenso wie ich, mein Sohn ist gerade 18 Jahre alt geworden, geht ...

| 17.6.2008
1439 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit Anfang Juni 2008 von meine Frau (keine gemeinsame Kinder) getrennt, und hätte zwei Fragen: 1. ...

| 20.8.2014
2038 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich suche Rat zu folgendem Sachverhalt: Ich bin von meiner Ehefrau seit Juni 2014 getrennt. Da sie vorher nur einen Minijob (450 Euro-Basis) hatte, ...

| 17.12.2014
447 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, meine von mir getrennt lebende Ehefrau bewohnt mit der gemeinsamen Tochter die Ehewohnung. Die Wohnung befindet sich ...

| 1.10.2007
1483 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Hallo Folgender Fall: Kind 16 Jahre, lebt beim Vater und ist seit 01.08.2007 in Ausbildung. Mutter (Monatsverdienst ca. 1300€ abzüglich 210€ Fah ...
15.8.2014
568 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation ist eingetreten. Nach knapp 2 Jahren Ehe steht nun die Scheidung an. Trennungsunterhalt ist bere ...

| 13.1.2017
| 51,00 €
141 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Guten Morgen Ich bin verheiratet habe 2 erwachsene Kinder wovon 1 seit dem Sommer mit der Ausbildung fertig ist und eigenes Geld verdient das 2te i ...
29.12.2004
2048 Aufrufe
Hallo, ich lebe seit 12/04 von meiner Familie getrennt. Habe seit dem 1.12.04 einen eigenen Hausstand.Ich bin seit 20 Jahren verheiratet. Wir haben au ...

| 28.5.2013
1227 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Frage 1: Wie schon in meinem vorherigen Thread kurz beschrieben leiste ich für meine beiden Kinder aus 1. Ehe Unterhalt nach Stufe 3 der DDT. Mit mei ...
12·5·10·15·20·22
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

64.254 Bewertungen
470.564 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse