Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.406
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Kindesmutter


| 27.8.2015
535 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Vom Jobcenter wird ein Unterhalt für die Kindesmutter in Höhe von 141€ verlangt. Hier die Fakten: - ich und die Kindesmutter waren nicht herheiratet ...
17.6.2008
788 Aufrufe
Wie hoch sind Unterhaltszahlungen für ein uneheliches Kind? Aus einer Beziehung die ich neben meiner Ehe unterhalten habe ist ein Kind zu erwa ...
4.7.2007
3035 Aufrufe
Suche Erstellung einer schrittweise nachvollziehbaren Unterhaltsberechnung für folgenden Fall: Die Kindesmutter hat wegen der Geburt Ihre Stelle aufg ...
20.3.2013
3857 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Aljoscha Winkelmann
Hallo, ich habe eine knapp 3 Jährige Tochter. Mit meiner EX Partnerin ( nicht verheiratet) besitze ich das Gemeinsame Sorgerecht. leider will nun me ...
4.6.2013
560 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau hat sich von mir getrennt, ich bin ausgezogen und und lebe in der gleichen Stadt. Bisher sehe ich meine T ...
13.11.2007
1094 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Grema
Meine Lebensgefährtin, nicht verheiratet, ist mit dem gemeinsamen fünf Jahre alten Sohn ausgezogen. Wir haben uns in den letzten fünf Jahren immer gem ...
22.12.2015
442 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Eine Freundin von mir hat Krebs im Endstadium. Sie wird sterben. Sie hat eine Tochter im Alter von 8 Jahren. Ihr Lebensgefährte hat sich angeboten, da ...

| 26.10.2007
8421 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Sehr geehrte/r Rechtsanwalt/in, Nach einem One-Night-Stand werde ich vorraussichtlich im Juni ´08 Vater. Sie ist im Moment in keiner Beziehung, ich ...
12.8.2008
3416 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, Kindesmutter möchte unter allen Umständen den Umgang des Kindes mit meiner neuen Freundin verhindern. Der Umgang sollte von An ...

| 7.8.2009
900 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Gehören zur Berechnung des Kindesunterhaltes alle Einkünfte also auch der freiwillige Betreuungsunterhalt, den wir der Kindesmutter zahlen? Diese hat ...
14.3.2005
1933 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Kah
Ich habe bei einer Affäre ein Kind gezeugt und kenne meinen ungefähren Unterhaltsanspruch des Kindes an mich. Ich bin selbsstaändig mit einem jährl. G ...
22.6.2007
1833 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ich wende mich an Sie mit dem folgenden Anliegen: Mein Lebensgefährte, mit dem ich seit 1,5 Jahren zusammen bin und im August 2007 zusammenziehe, h ...
21.12.2010
1925 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
sehr geehrte damen und herren ich habe da ein problem meine 19 Monate alte Tochter lebt in einer vollpflegefamilie und ich habe die vaterschaft m ...

| 7.2.2009
1438 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Hallo Zusammen, meine Lebensgefährtin und ich werden uns in den nächsten Wochen trennen und somit muß der Unterhalt für unseren gemeinsamen 2jähri ...
11.12.2007
3324 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren , ich möchte eine Antwort von einen Rechtsanwalt Famielienrecht erhalten , meine Sachverhalt lautet ,ich bin seit 7 J ...

| 11.3.2009
1178 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, seit dem Oktober 2008 leben meine beiden Kinder (Lucas 8, Andrea 5 Jahre) bei mir im Haushalt, weil das Gericht festgelegt hatte, die Ki ...

| 24.8.2010
754 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich (Vater) habe 3 minderjährige Kinder (10,13 und 15 Jahre alt) die seit 5 Jahren bei mir leben. Ich bin vollschichtig tätig, Angestellter, 90 km Arb ...
5.4.2006
5355 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich habe mit einer Frau eine Tochter, Alter ca. 14 Monate. Die Kindesmutter war zum Zeitpunkt der Zeugung seit ca. 1 Jahr Empfängerin von Arbeitslosen ...
17.7.2008
6691 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Anfang des Jahres wurde ich Vater und zahle nun -ausgehend von meinem Netto-Einkommen (ca. 1850 Euro)Unterhalt für das Kind (230 €). Kü ...
12.8.2013
746 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Vorab Informationen: Für das gemeinsame Kind (4) besteht gemeinsames Sorgerecht. Umgangsrecht wurde gerichtlich ausgehandelt. Mein Kind ist jeden M ...
12·15·30·45·60·75·84
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.633 Bewertungen
472.406 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse