Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.864
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Kürzung


| 26.9.2010
2097 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Scheidung Juli 2009 620,- Euro Ehegattenunterhalt Vergleich zum nachehelichen Unterhalt: Grundlage des Vergleichs sind bei dem Antragsgegner (ich) ...

| 5.7.2016
724 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Hallo, ich sehe mein Kind regelmäßig jedes 2. Wochenende im Monat und zahle den Mindestunterhalt laut DT i.H.v. 309 EUR. Nun stehen die ersten Som ...
31.3.2007
1863 Aufrufe
Wir sind beide 64 Jahre alt und beziehen Rente. Letztes Jahr mußte ich bemerken, daß meine Frau mir seit vielen Jahren heimlich Medikamente ins Essen ...

| 8.7.2012
1240 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Klärungsbedarf in Sachen Kindesunterhalt. Der Sachverhalt stellt sich wie folgt dar. Ich habe aus erster ...
9.12.2005
2324 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Damen und Herren, die allein stehende, 48jährige Exgattin meines Mannes erhält aus einem bestehenden Unterhaltstitel (Kindes- und Eheg ...
10.8.2009
1831 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, seit Januar 09 wird in unserem Betrieb kurzgearbeitet. Die Kurzarbeit ist für 18 Monate angemeldet. Da ich unter ...
16.7.2015
531 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Als Vater bin ich seit 2013, tituliert zu 100% barunterhaltspflichtig gegenüber meiner 9-jährigen Tochter. Die Mutter und ich waren nicht verheiratet. ...
13.3.2011
1587 Aufrufe
Betr.: Kürzung der Versorgung nach Ehescheidung nach §57 BeamtVG) Seit 2006 wird mir mein Versorgungsbezug um 24,78 € gekürzt. Der Ex-Ehemann ist ...
1.12.2011
1123 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige mal eine Auskunft im Bezug auf den Unterhalt. Da eine Klage zu erwarten ist, bitte nur antworten wenn Si ...
3.3.2011
2052 Aufrufe
Mein Exmann hat per Februar 2011 eigenmächtig den Kindesunterhalt für seine beiden, bei mir lebenden Kinder gekürzt. Im deutschen Scheidungsurteil vom ...
6.11.2005
7101 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Kah
Die Ehe mit meiner Noch-Ehefrau wird demnächst geschieden. Ich bin seit Juni 2004 Rentner und beziehe seither Altersversorgung aus der gesetzlichen (K ...
27.1.2008
3209 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Claudia Basener
Folgende Situation: Nach 19 Jahren Ehe vor 5 Jahren geschieden. 2 Kinder (je eins bei Vater bzw. Mutter), beide in Ausbildung, die in ca. 1 Jahr been ...
9.5.2007
3749 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sachverhalt: Scheidung 05.2003 nach 15 Jahren Ehe Titel von 05.2003 Aufstockungsunterhalt €300 monatl. von mir an meine Exfrau seit einen halben ...
20.7.2008
4012 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Hallo, Es geht hier um eine Bekannte sie ist geschieden und hat zwei Kinder. Sie bekommt hartz IV, ihr älteste Sohn (20j.) ist in der Lehre be ...
27.5.2011
2453 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin geschieden, aus der geschiedenen Ehe ist ein Kind hervorgegangen (heute 13 Jahre alt). Unterhalt bezahle ich ...
10.12.2007
3303 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, nach einem langen Rechtsstreit mit meiner Mutter, urteilte das Gericht auf Zahlung von 166,84 EUR Unterhaltsgeld pro ...
12.1.2014
439 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo und besten Dank im Voraus für Ihre Hilfe, ich muss im Mai nach 6 Jahren Elternzeit in meinen Beruf (Außendienst) zurückkehren. Ich hatte in d ...
26.8.2008
1572 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Guten Tag, ich möchte für meinen volljährigen Sohn Kindergeld beantragen und habe folgende Frage: Mein Sohn hat seinen Zivildienst zum ...
15.9.2006
1810 Aufrufe
Ich werde demnaechst als Mann in die Scheidung gehen und schaetze, dass ich mit nachehelichen Zahlungen von 700-1000 monatlich rechnen muss. Mein Ar ...

| 11.9.2009
1908 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
2002 haben wir für unsere 2004 geschiedene Ehe eine Trennungs-und Scheidungsvereinbarung notariell beglaubigt getroffen, die alle nachehelichen Dinge, ...
12·5·10·14
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.864 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse