Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.864
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Hauseigentum

28.1.2009
2647 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Eva Feldmann
Ich wurde im Juli 2007 geschieden. Bei der Scheidung wurde nicht festgelegt was mit dem Hauseigentum geschehen soll. Da die Grundstückspreise im Kel ...
23.9.2008
2857 Aufrufe
Hallo, meine Frage bezieht sich auf eine sehr spezielle Situation. Ich war bereits einmal verheiratet und möchte nun wieder heiraten. Aus e ...
4.4.2007
5442 Aufrufe
Nach der Trennung von meinem Mann 2001 bin ich aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen.Eine Nutzungsentschädigung für meine ideelle Haushälfte habe ich bi ...
16.11.2005
3869 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Guten Tag! Ich habe folgendes Problem: Nach meiner Eheschließung (Zugewinngemeinsch ...

| 28.5.2010
1886 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
guten Tag, mein Mann und ich wollen uns trennen, haben vor einigen Jahren ein Haus gekauft, wir sind beide ins Grundbuch eingetragen. Bisher zahl ...

| 12.4.2007
1825 Aufrufe
Guten Tag, ich möchte gerne wissen was ich an Unterhalt für meine zweijährige Tochter monatlich bezahlen soll, wenn ich noch an meinem Eigenheim am a ...

| 15.6.2005
5688 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Trennungsjahr seit August 2004. Im Eigentum je zur Hälfte ein Haus, das seit Kauf 1990 vermietet war (also nicht das gemeinsam bewohnte Haus der Fami ...

| 29.3.2009
2472 Aufrufe
Hallo! Mein Schwager und meine Schwägerin waren etwa 20 Jahre lang in Gütergemeinschaft verheiratet und haben ein Haus gebaut, das beiden gemeinsam ...
23.3.2010
2238 Aufrufe
Guten Tag, folgende Ausgangslage: Meine Lebensgefährtin hat vor zwei Jahren auf ihren Namen ein Haus erworben, dass wir mittlerweile bezugsferti ...

| 30.3.2010
3041 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Folgende Situation: Partnerin erbt von Eltern Grundstück plus erhebliches Bargeld. Daraufhin gemeinsame Planung und Durchführung Hausbau.Eintrag i ...
21.5.2011
1075 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
wir leben in der trennungsphase. meine frau ist grundbucheigentuemerin unseres hauses. aus steuerrechtlichen gruenden ist sie eigentuemerin. das haus ...

| 8.6.2016
220 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Guten Tag, ich erlangte durch Schenkung meines im Pflegeheim in Hamburg befindlichen Vaters vor weniger als 10 Jahren das Hälfte-Eigentum eines Hau ...

| 14.7.2009
4344 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Vogt
Sehr geehrte(r) Frau/Herr Anwalt, Seit 1997 lebe ich mich meiner ehemaligen Lebensgefährtin und deren beiden Kindern (beide * 1995) sowie einem Pfl ...
19.2.2010
2792 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Mein Lebensgefährte lebt seit 2 Jahren von seiner Ex-Frau getrennt, geschieden ist er seit 05.02.10. Das in 2002 gemeinsam angeschaffte Haus wird seit ...
7.9.2016
| 51,00 €
238 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
AKTUELLE SITUATION : - XXXX. und XXXX. (als GbR) Eigentümer Mehrfamilienhaus seit 2001 (formal 50/50) - Kaufpreis: 196 000 Euro - Haus in XXXX mit ...

| 25.2.2007
4115 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Ich weiß nicht wie ich aus meiner Lage heraus kommen soll ich habe drei Kinder zwei von meinen jetzigen Partner mit dem ich auch zusammen ein Haus gek ...

| 19.4.2007
2301 Aufrufe
Hallo, wir sind seit 1,5 Jahren geschieden. Es wurde vor dem Scheidungstermin vereinbart, dass gegenseitig auf nachehelichen Unterhalt verzichtet wird ...
8.1.2007
1714 Aufrufe
Sehr geehrte Rechtsanwälte, mein Mann und ich leben in Scheidung. Vor 7 Jahren habe wir ein Haus zusammengekauft. Unsere Finanzierung setzte sic ...

| 17.1.2007
1950 Aufrufe
Sehr geehrte Damen u Herren Wie ist der Rechtstand im Falle: Bin seid fünf Jahren Getrenntlebend,und Wohne in unserm Haus dieses Beiden Partnern zur ...
5.3.2012
1018 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor 3 Jahren größere Umbaumaßnahmen in Höhe von 100.000 €uro am Hauseigentum meiner Lebensgefährtin durchge ...
12·3
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.864 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse