Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
474.724
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Elternzeit


| 6.3.2009
90582 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich aktuell im Mutterschutz und möchte nach der Geburt meines Kindes direkt den "Antrag auf Elternzeit" ...
23.4.2014
5178 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Meine Tochter wurde geboren am. 11.12.13 Ich als Vater möchte nun 2 Monate Elternzeit nehmen. Elterngeld ist bereits beantragt vom 11.6.-10.7. und ...

| 22.9.2008
5173 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo! Meine Frau ist Erzieherin und muss für die Elternzeit eine Zusatzvereinbarung aufsetzen. Diese soll enthalten: - Das sie sich im erste ...

| 27.10.2011
1942 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Guten Tag Herr oder Frau Ra., mein befristeter Zeitvertrag läuft zum 31.3.2012 aus. Unser Nachwuchs wird im Dezember erwartet. Da die Atmosphäre in u ...

| 15.2.2009
3164 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem: Ich bin seit über 15 Jahren in einem Großunternehmen mit unbefristetem Arbeitsvertrag ang ...

| 3.8.2010
5867 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Claudia Daniela Berger
Meine Situation: Ich bin seit 5 Jahren wieder verheiratet, habe 2 Kinder aus erster Ehe (14 und 19 Jahre), wobei ich aktuell nur für meinen jünger ...
26.11.2012
1926 Aufrufe
Ich befindet mich offiziell bis August 2013 in Elternzeit. Mein Elterngeld ist bereits ausgelaufen. Nun bin ich erneut Schwanger und habe vom Arzt ein ...
12.1.2014
443 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo und besten Dank im Voraus für Ihre Hilfe, ich muss im Mai nach 6 Jahren Elternzeit in meinen Beruf (Außendienst) zurückkehren. Ich hatte in d ...
4.7.2010
17062 Aufrufe
Ich bin derzeit privat versichert (angestellte Ärztin), im März 2011 möchte ich für 12 Monate in Elternzeit gehen und die Gelegenheit nutzen in die GK ...
30.3.2010
2792 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Am 10.03.2010 wurde ein Baby geboren, welches wir adoptieren werden. Das Kind befindet sich momentan in einer Pflegefam ...
7.11.2011
755 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Hallo, folgender Sachverhalt: 4 köpfige Familie(Mann arbeitet Teilzeit,Frau Hausfrau,1.Kind in Grundschule,2.Kind 5 Wochen alt.) Familie bekommt ...
6.11.2011
4401 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Ich arbeite bei einem deutschen Arbeitgeber seit mehreren Jahren und erwarte ein Kind. Ich möchte 3 Monate nach der Geburt des Kindes im Ausland - sow ...

| 21.4.2011
1316 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Sehr geehrte Frau Anwältin / Sehr geehrter Herr Anwalt, gestatten Sie mir eine Frage zum Thema „Elternzeit und Urlaubsanspruch". Ich bekomme 30 Tag ...
8.12.2008
2523 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Im Juni 2009 wird unser Kind geboren, ich der Vater, werde in Absprache mit meinem Arbeitgeber, 10 Mon Elterngeld ab Sep 2009 beantragen. Danach di ...

| 21.6.2015
494 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Monika Gansel
Hallo, mein Ehemann und ich haben ein Baby bekommen. Mein Ehemann zahlt seiner minderjährigen Tochter aus erster Ehe Kindesunterhalt. Jetzt hat er Elt ...
29.1.2015
1881 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Guten Tag, ich zahle aus meiner vorherigen Ehe Kindesunterhalt i.H.v. 211 € für meinen Sohn (12 Jahre) mit Titel. Mit meiner jetzigen Partnerhin ha ...
11.9.2017
| 30,00 €
100 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Lars Maritzen LL.B MLE
Möchte als Vater für im Frühjahr 2017 geborenen Sohn Elternzeit nehmen vom Montag 11.12.2017 bis 15.12.2018. Mutter geht Anfang 2018 wieder arbeiten. ...

| 18.7.2012
727 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich bin bis Ende September in Elternzeit und habe eine Festanstellung und unbefristete Anstellung bei einem neuen Arbeitgeber. Ich möchte meine jetzi ...

| 21.10.2011
2091 Aufrufe
Guten Tag! Nach einem Gespräch mit meinem Chef bin ich sehr verunsichert, wie mein Leben weitergehen soll. Deshalb versuche ich hier einmal, meine Fr ...
20.6.2011
3378 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Maike Domke
Hallo, ich habe eine Frage: (Ich weiss leider nicht ob ich sie in Sozial oder Arbeitsrecht einordnen muss) Meine Frau hat nach Geburt des ersten ...
12·5·10·15·17
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

65.149 Bewertungen
474.724 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse