Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.864
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Dauer

26.10.2013
559 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
ehepartner trennen sich nach 22 jahre ehe (heirat 1991), 3 kinder (17,15,12 jahre). zugewinngemeinschaf durch ehevertrag. beide ehepartner haben die g ...

| 13.2.2007
3991 Aufrufe
Ich habe folgendes Problem: Im November 05 wurde ich während einer Kurzbeziehung (2 Wochen) schwanger.Die Beziehung scheiterte an seinem krankhaften ...
18.11.2016
| 35,00 €
152 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Situation nach einvernehmlicher Trennung (und Vermögensaufteilung): - Heirat Anfang 2008 - Zusammengezogen Ende 2007 im Raum Köln - Getrennt lebend ...

| 16.8.2014
638 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Ich war ca 3,5 Jahre verheiratet,das heisst,ich habe im Mai 2010 geheiratet.Meine Frau ist seit Oktober 2013 ausgezogen,und ich zahle seitdem Trennung ...
9.7.2006
3944 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich lebe seit 3 Jahren von meiner Ex Frau getrennt, seit ca 1 Jahr geschieden. Meine Ex Frau ist seit 2 Jahren mit einem neuen Partner zusammen. Ich z ...

| 15.11.2008
7806 Aufrufe
Kann sich ein Erwachsener (63) von seiner Tante und deren Mann(beide 83 und seit dem Tod der Tochter kinderlos) adoptieren lassen, ohne daß seine noch ...
20.11.2006
2289 Aufrufe
Hallo, ich und meine Frau sind seit 2 Jahren und 5 Monaten verheiratet. Eine Trennung und anschließende Scheidung steht ins Haus. Situtation: - ...
17.6.2008
789 Aufrufe
Wie hoch sind Unterhaltszahlungen für ein uneheliches Kind? Aus einer Beziehung die ich neben meiner Ehe unterhalten habe ist ein Kind zu erwa ...

| 1.9.2014
1141 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um eine Frau und einen Mann (verheiratet). Frau geht fremd. Ehe zerbricht. Die Frau hat eine Beziehung mit ...
10.6.2014
363 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ich lebe seit ca. drei Jahren getrennt. Wir haben eine Eigentumswohnung und bedienen den Kredit zu gleichen teilen. Der Kredit läuft nächstes Jahr aus ...
19.3.2007
1431 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Guten Tag, meine Frau hat bei Ihrer Scheidung beim Notar im Rahmen einer Mediation einen Ehevertrag unterzeichnet. In diesem Ehevertrag wurde der nac ...
2.12.2006
1999 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Ich bin seit dem Jahre 2000 Geschieden von meiner Exfrau und habe auch das alleinige Sorgerecht für meine Tochter Natascha bekommen, ...

| 12.5.2013
402 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
nach 2 1/2 Jahren klagen vor Gericht mit Stufenklage kam vor gut 2 Monaten endlich alle Unterlagen des Vaters. Er weigerte sich beharrlich das Einkom ...
3.1.2013
508 Aufrufe
Situation: Ehepaar aus Baden-Württemberg seit 12 Jahren verheiratet. 2 Kinder (Sohn = 9 Jahre und Tochter = 7 Jahre), Sohn mit geistiger Behinderu ...

| 22.9.2014
1186 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum nachehelichen Unterhalt. Zu meiner Situation: Ich bin seit 20 Jahren verheiratet und l ...
16.6.2015
352 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Wir sind seit 1.02.2002 verheiratet und haben zwei Kinder, 10 und 12 Jahre alt. Unsere Ehe wird voraussichtlich im März 2016 geschieden. Meine Fra ...
5.9.2005
9441 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich will mich von meiner indonesischen Frau schnellmoeglichst scheiden lassen. Wir haben seit November 2004 nicht mehr “Bett und Tisch” geteilt wie da ...
22.9.2008
2845 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich scheiden lassen und den nachehelichen Unterhalt in Dauer und Höhe begrenzen und per Notarv ...
2.4.2010
2233 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir sind seit fast 2 Jahren verheiratet, mit Kind 19 Monate alt. Meine Frau hat mir offenbart, dass sie die Trennung will (keine Liebe). Sie hat unmit ...

| 13.8.2013
530 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin für ein Kind unterhaltspflichtig, es ist Student. Ich komme dem Unterhalt regelmäßig und in vereinbarter Höh ...
12·15·30·45·60·65
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.864 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse