Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.814
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Ausbildung


| 30.7.2014
553 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Mein lieber Herr Sohn nimmt es mit seiner Ausbildung nicht so genau. Nach Realschulabschluss ging er weiter auf eine weiterführende Schule um sein ...
28.1.2008
6381 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich (23) habe nach der höheren Handelsschule eine Ausbildung zur Industriekauffrau begonnen, die ich Anfang Juni 200 ...
14.6.2014
833 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Schönen guten Tag, ich (Mutter, alleinerziehend gewesen) habe die Frage ob ich noch unterhaltspflichtig gegenüber meinem erwachsenen Sohn (25) bin. ...

| 1.7.2011
1328 Aufrufe
Guten Tag! Meine 19-jährige Tochter hat in einer Kollegschule eine dreijährige Berufsausbildung nach Landesrecht erfolgreich abgeschlossen. Sie ist ...
20.10.2005
6934 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, ich bin 24 Jahre alt und befinde mich derzeit in Ausbildung zum Physiotherapeuten. Diese Ausbildung kostet 392 Euro im Monat welche von mei ...
23.6.2005
1960 Aufrufe
verheiratet : 2.5 Jahre Meine Frau (38 Jahre) die bereits 3 Berufe erlernt hat, hat während unserer Ehe (nach 1 Jahr) ihren sicheren Arbeitsplatz ...
13.1.2009
2254 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Unser volljähriges Kind, das dieses Jahr hoffentlich sein Abitur schafft, möchte unbedingt Musik studieren. Seine Leistungen werden wahrscheinlich ...
25.8.2009
4378 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Tochter, die Ende Oktober 17 Jahre alt wird. Sie beginnt am 01.10.09 eine schulische Ausbildung zur ...

| 23.2.2013
2904 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Mein Sohn 21 Jahre alt, hat nach seinem Realschulabschluss 4,5 Jahre eine Ausbildung im Elektrikerhandwerk absolviert, die Abschlussprüfung und auch d ...
12.4.2017
| 51,00 €
115 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Unser 19-jähriger Sohn hat nach 18 Monaten (kurz vor der Zwischenprüfung) seine Ausbildung (36 Monate) Anfang März mit einer Aufhebungsvereinbarung ab ...

| 10.11.2016
| 48,00 €
117 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hat Volljähriger Sohn (Geb. 17.10.1993) Anspruch auf Unterhalt bei freiwilliger Wiederholung der 12. Klasse Berufsoberschule BOS Sehr geehrte Damen ...
3.7.2008
3113 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Hallo! im Mai 2008 wurde unser Sohn geboren. Die Mutter absolviert derzeit noch eine Ausbildung zur Krankenpflegerin und ist im dritten Lehrjahr. I ...

| 29.7.2015
504 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Ich habe folgende Fragen zum Kindesunterhalt: Ich bin seit 2009 geschieden und habe zwei Töchter, geb. 10.10.1997 und 15.03.2000. Die ältere Toc ...
20.1.2014
470 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meine Tochter(23) aus erster Ehe hat 2012 ihre erste Ausbildung (Pferdewirtin ) abgeschlossen. Drei Monate hat Sie in diesem Beruf gearbeitet, und dan ...

| 13.4.2016
356 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn ist im letztem Jahr 18 Jahre alt geworden und wohnt zur Zeit bei seiner Mutter. Zur Zeit schreibt er gerade ...

| 11.8.2017
| 30,00 €
67 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe von Arbeitsamt ein Schreiben erhalten, ich soll Auskunft über mein Einkommen erteilen. Mein Sohn aus der ersten Ehe, mit dem ich kein Kontak ...

| 5.11.2013
479 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine 25jährige Tochter hat im Juni 2009 eine Ausbildung als Gesundheitshelferin abgeschlossen. Danach wollte sie ei ...

| 25.7.2017
| 55,00 €
51 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Meine Tochter macht eine Ausbildung zur Erzieherin und hat jetzt nach zwei Jahren den Abschluss als Kinderpflegerin erreicht. Während dessen hat sie ...
14.9.2016
| 60,00 €
384 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 2011 geschieden und meinem Sohn (28 Jahre) habe ich Kindesuntergalt gezahlt. Nachdem er den Studiengan ...

| 15.4.2010
5752 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe eine Frage zum Thema Unterhalt für volljährige Kinder: Ich zahle zur Zeit an meinen Sohn (19 Jahre) einen monatlichen Unterhalt von 230 Euro ...
12·25·50·75·100·101
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.814 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse