Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.864
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Adoption


| 2.7.2005
6395 Aufrufe
Ich möchte die 3 erwachsenen Kinder meiner Frau aus der ersten Ehe adoptieren (mit Löschung des Verwandschaftsverhältnisses). 2 Kinder führen bereits ...

| 3.2.2009
5716 Aufrufe
Guten Tag, ich bin 1977 geboren, meine Eltern waren zu dieser Zeit verheiratet, Ehename war der Name meines Vaters. Nach der Scheidung hat meine Mutt ...

| 15.2.2016
487 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Adoption - Beschluss des Bundesverfassungsgerichts Neubeschluss einer Adoption bei Nichtanhörung leiblicher Kinder Gültigkeit für ähnliche Fälle ...

| 6.3.2012
3082 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Hallo, meine Exfreundin hat mir gegenüber mal den Wunsch nach einem Kind geäußert. Das habe ich entschieden verneint und auch das Thema abgeblockt. ...
9.6.2009
8236 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich würde gerne wissen wie meine Chancen stehen eine Namensänderung oder Adoption meines Kindes durchzubringen ohne Zustimmung des Vaters. Fall: M ...

| 14.2.2014
509 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
DDR Zeit: Frau A(ledig) hat Verkehr mit Herrn B(ledig?) und Kind kommt nach 9 Monaten zu Welt. 3-4 Monate nach Zeugung lernt Frau A Herrn C kenne ...
5.3.2013
682 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrter Anwalt Ich bin seit 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Seit einem Jahr leben wir mit ihrem 7-jährigen Sohn in einem Haushalt. Wir s ...
11.12.2004
1940 Aufrufe
Ich habe das Kind von meiner ausländischen Ehefrau vor ihrer Anreise in BRD im Jahr 2000 in Kasachstan adoptiert. Hat dieser Adoption rechtliche Kraft ...

| 12.5.2013
1119 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Folgender Sachverhalt: - mein Sohn wurde 1995 geboren - 1997 trennte ich mich vom Kindsvater - dieser bezieht seit 1998 eine EU Rente auf Dauer a ...

| 30.11.2016
| 80,00 €
148 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, ich habe einen 6-jährigen Sohn, dessen "Erzeuger" sich nicht kümmert (kein Kontakt, seit Jahren keine ...

| 19.5.2005
3966 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Hallo, wenn jemand die Kinder seines Ehegatten nach 3-jähriger Ehe adoptieren will, muss er ein Führungszeugnis vorlegen. ist es sinnvoll, die Ado ...
15.1.2006
2135 Aufrufe
Hallo, um meine Frage stellen zu können, möchte ich kurz die Vorgeschichte beschreiben: Wir haben uns 1994/95 um die Adoption eines Kindes bemüht. ...

| 19.1.2009
7195 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich beabsichtige, meine beiden volljährigen Nichten zu adoptieren. Die eine ist ledig, die andere verheiratet.Ihre Mutter, meine Schwester, ist vor ...
6.11.2004
4624 Aufrufe
Guten Tag Ich habe eine Tochter mit 8 Jahren, diese wohnt bei Ihrer Mutter. Wie waren nicht verheiratet und lebten auch nie zusammen, wir hatten ei ...
19.5.2010
2068 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Hallo, ich bin vor 35 Jahren rechtskraeftig adoptiert worden. Meine leibliche Mutter hatte "Vater unbekannt" angegeben. Nun ist der leibliche "V ...
23.10.2008
3990 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Ich bin mit 2 Jahren adoptiert worden. Mein Name wurde aufgrund der Adoption geändert (mein zweiter Vorname und mein Nachname wurden geändert). Jetzt ...

| 5.10.2012
1413 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Ich hatte Geschlechtsverkehr mit einer Afrikanerin (26). Über mein Kondom hat sie gelacht, das sei doch nicht nötig. Die von ihr vorgegebene Verhüt ...
4.7.2012
740 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Abend, Die Situation: Ich habe einen kleinen 7 Monate alten Sohn. Der Vater war eine Partybekanntschaft und konnte nicht namentlich ermittelt ...

| 17.9.2006
3862 Aufrufe
Hallo, ich bin 23 Jahre alt (Jahrgang 82) und möchte mich von meinem Stiefvater adoptieren lassen. Er und meine Mutter sind seit sieben Jahren verh ...
19.10.2016
| 65,00 €
352 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich (w) lebe seit 8 Jahren zusammen mit meiner Partnerin. Da wir einen Kinderwunsch haben, planen wir eine Inseminat ...
12·5·10·14
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.864 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse