Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
457.917
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung / Zuschlag

Thema
7.11.2016
| 48,00 €
123 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Abwendung einer Zwangsversteigerung Im Zuge eines Zwangsversteigerungsverfahren, eingeleitet durch die Bank, wurden Einsprüche und Beschwerden erho ...

| 22.11.2010
2451 Aufrufe
Hallo, wir haben in Hamburg eine Immobilie (Reihenhaus) im Wege der Zwangsversteigerung erworben. Der Zuschlagsbeschluß liegt schon ein paar Monate ...

| 25.2.2013
11541 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gunnar Wessel
Hallo, es besteht ein Vorhaben, Grundstück & Haus aus einer Zwangsversteigerung heraus zu erwerben. Es ist die 3. Versteigerung. Im Haus selbst wo ...
5.3.2010
6898 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Gilt der Sonderräumungstitel für den Ersteigerer gegenüber dem in den in der eigenen,zwangsversteigerten Immobilie wohnenden Eigentümer auch wenn k ...

| 24.6.2010
1712 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe am 10.2.2010 per Zwangsversteigerung eine Wohnung in einem MFH erworben. Die Zwangsverwaltung endete am 15.4.2010. Die Wohnungs- und Schlüss ...
15.3.2014
586 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mietvertrag unterzeichnet am November 2011. Vertrag unterzeichnet vom Zwangsverwalter als „Vermieter". Mietobjekt sind Büroräume(Psychotherapie); Mie ...

| 14.1.2015
531 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Ich möchte in Kürze eine Immobilie ( 2-Familienhaus ) über Zwangsversteigerung erwerben. Der Besitzer bewohnt eine Wohnung selbst, eine weitere Wohnun ...
21.8.2013
483 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich möchte in Kürze eine Immobilie ersteigern, wobei allerdings nicht ich sondern meine Freundin künftige Eigentümerin sein soll. Sie kann allerdings ...

| 3.11.2013
1765 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Sehr geehrte Damen und Herren, Am 7.10.2013 haben wir (Katharina Reupsch & Alexander Ackermann) beim Amtsgericht Aschersleben ein Objekt (Wohnhaus ...
21.11.2016
| 48,00 €
75 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich bin im Grundbuch eines Grundstückes im 1. Rang mit einer Buchgrundschuld eingetragen (Grundschuldhöhe 200.000 Euro). Der Schuldner, welcher mir 20 ...
1
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




12 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

61.282 Bewertungen
457.917 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse