Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.339
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung / Zahlung


| 22.7.2011
1811 Aufrufe
Liegt es im alleinigem Ermessen des Gerichtsvollziehers (Bundesland NRW) welche Zahlungsform akzeptiert wird. Im 'Besuchsavis' wird ausgeführt, da ...

| 30.6.2010
4478 Aufrufe
Hallo, ich habe - aufgrund von extremem beruflichem und privatem Stress, langer Abwesenheit von meinem Zweitwohnsitz etc. - eine Zahlung "verschuss ...
11.12.2008
1561 Aufrufe
Ich habe aus einer Forderung im Jahr 2006 von meinem Gerichtsvollzieher einen Termin zur Abgabe der eidestattlichen Versicherung erhalten. Es ging um ...

| 3.1.2013
1497 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, in der Vergangenheit habe ich aus alten leidigen Zeiten mehrere Titel gehabt, die zur Vollstreckung durch einen GV kamen. Sämtliche Titel ha ...
12.12.2012
701 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
das Meistgebot aus dem Zuschlagsbeschluss wird nicht sofort bezahlt wird, sondern 6 Monate später. Hat der Gläubiger die Zins-Forderung aus dem Zus ...

| 14.6.2013
784 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Trettin
Ich wurde vor einiger Zeit vom „Verein für Unwesen" abgemahnt. Ich weigerte mich aber, diese Abmahnung zu zahlen. Nun wurde ich vom Landgericht zu al ...

| 19.1.2016
277 Aufrufe
Guten Abend, folgender Sachverhalt: Ein Gläubiger hat eine Forderung gegen einen Hauseigentümer, der im Grundbuch eine abbezahlte, aber noch nich ...

| 16.8.2014
1593 Aufrufe
Sehr geehrte Rechtsanwältin / sehr geehrter Rechtsanwalt, Honorare von mir wurden bei einem Auftraggeber, für den ich freiberuflich tätig war, gepf ...

| 26.5.2011
5222 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, mir wurde gestern (25.05.) ein PfüB durch den Gerichtsvollzieher zugestellt. Als Drittschuldner wurde ...
18.3.2010
2825 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir haben Ende letzten Jahres von Wiederverkäufer bestellte Ware direkt an seinen Endkunden geliefert. Jetzt hat unser Kunde (Wiederverkäufer) Inso ...
19.10.2014
1295 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Daniel Özkara
Ich habe gegen einen Käufer eines PKW ein Urteil zur Zahlung des Kaufpreises Zug-um-Zug gegen Abholung des PKW vor Ort erwirkt. Es wurde im Urteil fes ...

| 24.6.2010
1745 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe am 10.2.2010 per Zwangsversteigerung eine Wohnung in einem MFH erworben. Die Zwangsverwaltung endete am 15.4.2010. Die Wohnungs- und Schlüss ...
28.11.2008
3403 Aufrufe
Hallo! Habe 03/2007 eine mit Eigentümergrundschuld (30.000 Euro) zugunsten der überschuldeten Ex-Eigentümerin belastete ETW im Rahmen der ZV erworb ...
27.3.2013
1142 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Haus befindet sich in der Zwangsversteigerung. Der Termin ist in Kürze. Im Grundbuch ist in Abt, II eine Leibrente ...

| 13.12.2010
2429 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bekamen vom Gerichtsvollzieher am 5.9.10 eine Zwangsvollstreckungsbescheid mit dem Satz "Die Höhe der Forderung be ...
11.7.2011
2333 Aufrufe
Der in einem Zwangsversteigerungsverfahren ergangene Zuschlagsbeschluss hat folgenden Wortlaut: In dem Versteigerungstermin am..ist X Meistbietende ...

| 7.6.2011
2426 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
In einem Zwangsvollstreckungsverfahren hat der Gläubiger bzw. sein Anwalt sowohl die Gesamtforderung gegen beide Ehegatten (z.Zt. getrennt lebend) von ...
2.6.2013
637 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wir haben von einem Bauträger eine Wohnung gekauft. Die Bank hatte im GB eine vorrangige Grundschuld eingetragen. Dem Notar hat sie die Pfandentla ...
20.7.2009
3805 Aufrufe
Am 17.Juli erhielt ich einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss in einer Zwangsvollstreckungssache in Form einer Lohnpfändung. Gleichzeitig wurde e ...

| 9.7.2009
2358 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Rechtsanwält, meine Frau hat aus früheren Jahren Verbindlichkeiten in Höhe von ca. 600.000 EUR. Wir konnten zwischenzeitlich uns mit a ...
12·5·10·13
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

64.633 Bewertungen
472.339 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse