Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
468.695
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung / Schulden

Thema

| 18.3.2012
1153 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, ich bin seit vier jahren in Australien und habe noch Schulden in Deutschland. Das sind einmal ca 13 tausend Euro, ca 7000 Euro und 3000 Euro ...

| 5.9.2009
5111 Aufrufe
Gilt die Verjährungsfrist für Schulden von 30 Jahren auch, wenn in der Zwischenzeit Zwangsvollstreckungsmaßnahmen durchgeführt wurden, oder gelten die ...
16.12.2016
| 48,00 €
99 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Hallo, ich habe folgendes Problem: ich habe bei mehreren Gläubigern insgesamt ca. 20.000 Euro Schulden, werde meine Arbeit und meine Wohnung verlie ...

| 18.10.2010
4569 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, Ich und mein Bruder bilden eine Erbengemeinschaft. Hier gibt es Immobilienbesitz (teilweise noch mit Restschuld). Vermögen ist keines vorhan ...

| 22.3.2009
2148 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Eva Feldmann
Folgende Situation: Herr ***** hatte vor einigen Jahren eine Einzel-unternehmung, aus der ihm fünfstellige Schulden beim Finanzamt und anderen Glä ...

| 13.3.2011
1339 Aufrufe
Hallo. Ich habe vor cirka einem Jahr mein lastenfreise Haus an meine Mutter verkauft. Aufgrund der Situation das mein Geschäftspartner im Unternehmen ...

| 17.2.2014
3540 Aufrufe
Hallo, ich bin alleiniger Gesellschafter einer UG (haftungsbeschränkt) i.Gr. mit einer Stammeinlage von 400 EURO. Privat habe ich aus meiner ersten S ...
12.10.2011
2330 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Natascha Unruh
Hallo liebe Helfer! Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen, der Sachverhalt ist etwas kompliziert klingt unglaubwürdig, ist aber leider wahr. A ...

| 20.7.2012
753 Aufrufe
Kann ich in Polen ein Baugrundstück Sicherstellen um an mein Geld zu kommen ? Wenn ja wie ? Mit Freundlichen Grüßen ...
11.10.2009
2656 Aufrufe
Schönen guten Tag, durch Zuschlagsbeschluss wurde meine Haushälfte, mit der ich als dingliche Schuldnerin haftete, dem Meistbietenden gegeben. Die Ba ...
23.7.2008
829 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Maurice Moranc
Sehr geehrte Damen und Herren! Meine Frau hat vor unserem kennenlernen und unserer späteren Heirat im Dezember 2004 Schulden gemacht.Bei einem d ...
28.1.2014
698 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Martin Pfeffer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe ich bekomme auch trotz meines geringen Einsatzes Hilfe, mehr ist mir aktuell leider nicht möglich. Folg ...
10.12.2011
1577 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Frage: wie kann ich erkennen, ob der Mahnbescheid auch gegen einen andere Person gerichtet ist ? Wird das irgendwo vermerkt ? Oder bekomme ich di ...
19.4.2012
3365 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Der Anwalt eines Gläubigers hat einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss gegen meine Ehefrau erwirkt. Da ich verschuldet bin und eine ganze Zeit ...
15.12.2008
2240 Aufrufe
beantwortet von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Hallo, ein bekanntes Paar hat folgendes Problem: Die Frau war selbständig und hat Gewinne erwirtschaftet. Der Eheman ist Kelner mit 1500,- Brutto Ei ...

| 21.6.2013
539 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ich habe eine titulierte Forderung (als Privatperson) i.H.v. ca. 50T€ gegenüber einem selbständigen Finanzdienstleister/ Versicherungsmakler. Dieser i ...

| 18.2.2010
6065 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Sehr geehrte Damen und Herren, Durch eine frühere Selbständigkeit mit meinem Ex-Partner im KFZ-Bereich sind Schulden entstanden, die ich nun alleine ...
27.9.2010
1151 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Martin Pfeffer
Ich habe einen 1/2 Miteigentumsanteil an einem Haus von einem der beiden Schulnder erworben, welches komplett mit einer Grundschuld belastet ist. Der ...
4.3.2013
864 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich möchte ein Haus kaufen auf Rentenbasis wo ich dem Verkäufer lebenslang eine Leibrente bezahlen muss. Nach dem notariellen Kaufvertrag der dafür a ...

| 26.7.2010
2436 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
A befindet sich im (Regel-)Insolvenzverfahren. Er hatte eine GbR und damit Schulden bei B. Diese Schulden hat A zur Insolvenztabelle angemeldet, das G ...
12·5·8
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




12 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

63.786 Bewertungen
468.695 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse