Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
460.184
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Internetrecht, Computerrecht / Kunden

Thema
15.11.2006
1893 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe mich vor kurzem nebenher selbstständig gemacht. Nun möchte ich auch Bonitätsprüfungen anbieten. Nun ist die Frage: Darf ich die abzufragend ...
17.3.2010
1150 Aufrufe
Der Fall kurz umrissen: - Anbieter A erstellt für Kunden K Mitte 2006 eine Website für eine Vergütung in Höhe von 1000,00€. Abgerechnet wurden die ...
1.10.2004
2479 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Guten Abend, heute erhielt ich eine Vorladung zur Vernehmung von meinem örtlichen Polizeipräsidium: Ich soll als Beschuldigter in einem Ermittlungs ...
24.2.2007
2232 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin selbstständig und habe mir eine eigene Firma aufgebaut. Da ich zu Beginn meiner selbstständigen Tätigkeit no ...
9.6.2008
3851 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jochen Birk
Sehr geehrte Damen und Herren, ich betreibe seit einigen Jahren u.a. den Online-Verkauf von Handys in Verbindung mit Mobilfunkverträgen ü ...
20.9.2008
1377 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Hallo! Muss leider weiter ausholen: Ich arbeite als selbständiger Informatiker. Im Sommer 2006 habe ich einen DSL-Vertrag vermittelt und a ...

| 3.4.2013
1107 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Hintergrund: Manchen Schuldnern kann man heutzutage nur schwer beikommen, jedoch ist eine Veröffentlichung im Internet und Auffindbarkeit in Google hä ...
21.4.2010
3715 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag, ich bin Dienstleister im Bereich Webdesign & Co. Nach bisheriger guter Zusammenarbeit mit einem Kunden, wurde die Internetseite (einen In ...
29.1.2012
1059 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Riedmayr
Ich bin freiberuflicher Softwareentwickler. Mit einem Kunden (Druckerei/Buchbinderei, ca. 200 Mitarbeiter) wurde Mitte 2010 vereinbart, eine von mir e ...
21.10.2011
857 Aufrufe
Guten Tag, ich habe folgendes Problem mit einem Kunden aus meinem Online Shop (den ich nebenbei als Nebengewerbe betreibe). Der Kunde hat ein Pr ...

| 28.5.2015
270 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, ich möchte einen Shop betreiben im Internet. Das Shopsystem, das ich verwenden möchte, entspricht nicht der deutschen Gesetzeslage bezüglich ...
29.7.2015
296 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo, wir erneuern gerade unseren Webshop, Gewerbetreibende und Privatkunden erhalten exakt die gleichen Preise. Die deutschen Kunden zahlen alle ...

| 5.1.2017
| 48,00 €
59 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Hallo, wir haben als Subunternehmer für ein Küchenstudio eine Küche montiert. Hier kam es zu verschiedenen Verzögerungen und kleineren Schäden, t ...
19.12.2016
| 25,00 €
49 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Ich betreibe ein Callcenter. Wie sieht es aus, wenn ein Kunde uns anruft und wir nicht erreichbar sind (aufgrund Warteschleife oder sonstige Gründe)? ...

| 20.12.2016
| 47,00 €
58 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo, Ich habe an einen Kunden ein Website am 16.06.2016 zahlbar sofort verkauft. Zahlungseingang war am 05.07.2016. Die Zugänge zur Seite und ...
17.11.2004
2705 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Regine Filler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich verkaufe Hosting-Dienstleistungen mit Email Accounts an Kunden aus knapp 30 Ländern. Ab dem 1.1.2005 müssen An ...

| 3.2.2008
1446 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Schönen guten Tag, aufgrund signifikanter negativer Erfahrungen möchte ich im Internet vor einem Anbieter xxx warnen. Eine entsprechende Warnun ...
24.6.2005
2237 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Timm
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im April 2004 für einen Bekannten, der Geschäftsführer einer EDV-Firma ist, eine Flash-Website erstellt. Z ...

| 17.1.2010
1210 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Guten Tag, ich möchte einen SMS Service anbieten wo der User für 10 Euro im Monat eine SMS-Flat erhält. Ist es ohne weiteres möglich sodann die Gebü ...

| 19.9.2009
1027 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag, ich habe zu Beginn des Jahres eine Webapplikation entwickelt und an eine Firma verkauft, die mehrere Standorte bzw. Tochterunternehmen ...
12·3
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.833 Bewertungen
460.184 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse