Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.421
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke / Recht


| 16.8.2017
| 25,00 €
98 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Hallo, gibt es im ungarischen Recht auch die Dereliktion analog § 928 BGB in D oder sonst eine Möglichkeit zur Eigentumsaufgabe (Grundstück) ...
7.3.2015
743 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe eine Frage bezüglich eines Grundstücksverkauf. Und zwar ist es so das das Nachbarhaus ein eingetragenes Re ...

| 19.6.2015
453 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Eine Famile wird Eigentümer (A3) eines Hauses mit Grundstück A . Zu der Zeit, als das Baugebiet (zu dem A gehört) geplant wurde (im Jahr 1981), wur ...

| 29.9.2016
399 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Hat man als Kaufinteresent bei einer Zwangsversteigerung ein Recht auf vorherige Einsicht der Versteigerungsakte (inkl. Grundbuchauszug, Baulastverzei ...
7.3.2016
402 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, ich habe ein Mehrfamilienhaus ersteigert und der Zuschlag wurde erteilt , somit bin ich ja Eigentümer. Da aber noch ein Verfahren läuft wegen E ...
23.3.2015
311 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Busch
Ich habe zusammen mit einer zweiten Person eine GbR gegründet. Die GbR hat auf "fremden Grund und Boden" eine Immobilie gebaut. Im Vertrag zwischen u ...
29.6.2017
| 57,00 €
76 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir sind seit letzem Jahr Eigentümer einer Gewerblichen Liegenschaft mit mehreren Zufahrten. Diese wird von uns und mehreren gewerblichen Mietern genu ...

| 20.8.2017
| 40,00 €
111 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Die Garage meines Nachbarn steht auf meinem Grund und wird von mir seit Jahren mit Strom versorgt, der jährlich abgerechntet wird. Der Kaufvertrag von ...
23.1.2012
1475 Aufrufe
Sehr geehrte Anwälte, hat man ein Recht auf Meinung und auch darauf, dass andere diese auf ihren Servern etc. dulden müssen, gibt es Ausnahmen, T ...
29.6.2016
448 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo, ich habe mir im März ein Haus angesehen welches von einem Immobilien Makler angeboten wurde. Bei der Besichtigung gab ich mehrmals unmissver ...
28.10.2009
2361 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir haben vor kurzem zwei Grundstücke erworben, welche nebeneinanderliegen und von denen das eine ein Eckgrundstück an den öffentlich gewidmeten Wegen ...
25.2.2015
419 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Henning
Ein Grundstück wird zwangsversteigert, obwohl eine Auflassungsvormerkung eingetragen ist: Im Grundbuch, 2. Abteilung steht: Auflassungsvormerku ...

| 13.12.2015
456 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Hallo. Bei mir ist im Grundbuch das Recht zur Überfahrt über das Grundstück meines Nachbbarn eingetragen. Zusätzlich gibt es einen von uns beiden über ...

| 1.9.2010
19225 Aufrufe
Sehr geehrte Anwälte, wir haben im Land Brandenburg ein Grundstück (G1) in Ortslage gekauft. (Ich habe zur Verdeutlichung ein Skizze gezeichnet: ht ...

| 10.7.2010
2297 Aufrufe
Mein Vater hat im Jahre 1970 ein Städttisches Grundstück mit Wochendhaus am Main gepachtet. Das Grundstück des Nachbarn neben uns geht auch unterhalb ...
11.11.2015
622 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige, ein Grundstück zu kaufen. Es besteht aus zwei Flurstücken, von denen das kleinere als Verkehrsfläc ...

| 28.4.2014
1444 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo zusammen, nehmen wir an, in einer 5-Köpfigen WG wird einer der Mitbewohner (MR X) bei einer Personenüberprüfung mit Betäubungsmitteln erwisch ...

| 17.7.2013
552 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Freizeitgrundstück gepachtet, welches über einen Waldweg erreichbar ist. Dieser Waldweg wird über das Abf ...

| 20.3.2015
342 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Vor 20 Jahren hat mir ein Verkäufer ein Teileigentum (1/3 - 360 qm) an einem insgesamt 1.600 qm großen Grundstücks mit einem Einfamilienhaus mit Garag ...
8.12.2013
627 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In 1999 hat A eine noch zu vermesende Teilfläche im Hinterland eines Grundstückes an B verschenkt, mit der Zusicherung eines Wegerechtes über das Rest ...
12·15·30·45·60·62
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

65.585 Bewertungen
476.421 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse