Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
468.089
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke / Pacht

Thema
15.9.2010
1391 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Alexander Stevens
Sehr geehrter Anwalt, ich bin Miteigentümerin eines bebauten Grundstückes und habe dieses im Zuge einer ZV ersteigert. Der ehem. Besitzer hatte dre ...

| 16.9.2012
5761 Aufrufe
Wir haben vor ca. 9 Monaten ein Einfamilienhaus und Grundstück erworben. Der Alteigentümer hatte einen unbebauten Teil des Grundstücks zur dauerhaften ...

| 8.9.2010
1494 Aufrufe
Wir beabsichtigen ein Haus mit Gewerbebetrieb ( Cafe' ) zu erwerben. Leider hat der derzeitige Eigentümer das Objekt erst vor 6 Jahren erworben. A ...

| 28.6.2011
5113 Aufrufe
Guten Tag, im Grundbuch "Lasten und Beschränkungen" steht folgende Grunddienstbarkeit ( Wegerecht) für den jeweiligen Eigentümer des Grundstücks l ...
25.10.2010
1641 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: Ich habe vor ca. 10 Jahren ein verwinkeltes Grundstück mit ungenutzten Abrißgebäuden (Misc ...

| 9.2.2014
966 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wundke
Wir sind eine Erbengemeinschaft - nach der Wende zwangsläufig entstanden. Unser Besitz sind Ackerflächen. Ein Teil der Ackerflächen haben wir bereits ...
9.9.2014
650 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Grundstückskaufvertrag: Dieser enthält eine Regelung, wonach eine zu leistende Anzahlung auch dann bei dem Verkäufer verbleibt, wenn von dem Vertrag ...
8.1.2016
359 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ich will einen kleinen Eigentumsgarten als Feriendomizil kaufen und werde damit zum Verpächter für einen Gartenverein. Diesen Pachtvertrag will ich kü ...

| 15.11.2016
| 65,00 €
126 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Sehr geehrte Anwälte, Im Jahre 2006 erwarb ich ein Erbbaurecht bebaut mit einer Doppelhaushälfte. An das Erbbaugrundstück (560qm) grenzt Pachtl ...

| 21.4.2010
5326 Aufrufe
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, ich bin seit 2006 Eigentümer eines Garagengrundstückes im Gebiet der ehemaligen DDR, auf dem sich eini ...
3.5.2013
2743 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ausgangssituation: Seit Ende der 80er-Jahre steht auf einem separaten Grundstück (sonst ohne Bebauung) eine Klärgrube für 10 Wohneinheiten. Die Klä ...

| 9.6.2011
6040 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Ackerland, welches seit 2005 an denselben Pächter verpachtet ist. Seitdem wurde keine Preiserhöhung vorgenomm ...
28.9.2015
804 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich habe einen Landwirtschaftlichen Betrieb. Die Zufahrt zu meiner Hofstelle wird nun erneuert. Die neue Straße wird mein Eigentum und eine eigene ...
30.8.2013
747 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Grundstück (Gartenland) verpachtet. Dieser Pachtvertrag wurde von mir gekündigt und ist mitlerweile be ...
25.1.2011
4440 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sachverhalt: Es existiert ein Grundstück, dass insgesamt rund 2100 qm gross ist. Das Grundstück steht zum Verkauf. Ich möchte das Grundstück erwerbe ...

| 7.9.2013
2376 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Seit Anfang der 60iger Jahre sind/waren meine Eltern Pächter bei einer Kleingartenanlage, bei der Bahn-Landwirtschaft Halle. Also ehemaliges DDR-Reich ...
23.3.2013
379 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Hallo Vor ca 2 Jahren haben wir den Garten meiner Eltern unentgeltlich verpachtet. In diesem Zuge hat der Pächter auf eigenen Wunsch das darauf gela ...

| 10.8.2011
6508 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mehrere Flurstücke (Wiesen teilweise durchflossen von öffentlichen Gewässern, Ackerflächen,Unland) an versc ...

| 19.6.2013
522 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Wir haben vor vielen Jahren einen Pachtvertrag für ein Wochendhausgrundstück in einem reinen Wochenendhausgebiet abgeschlossen. Das Grundstück ist beb ...
8.12.2013
392 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Beim Kauf unseres Hauses (2011)haben wir mit dem Nachbarn einen Pachtvertrag über 1,4ha Hofweide für 10 Jahre abgeschlossen. Zwischenzeitlich nutzen w ...
12·5·9
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




11 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

63.677 Bewertungen
468.089 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse