Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
462.490
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke / Grundstück

Thema
27.6.2014
1241 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wundke
Hallo, wir wohnen seit 1980 in einem Haus mit Grundstück und Schuppen welches 1989 vor der Wiedervereinigung erworben wurde und vorher dem DDR-Betr ...
27.3.2008
1562 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meinem Sohn mein Grundstück samt Haus schenken und überschreiben. Gleichzeitig möchte ich für mich ein Wo ...
5.5.2014
401 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo , Ich habe vor ein Grundstück von privat zu kaufen (Bayern) , als ich mir den Bebaungsplan angeschaut habe , entdeckte ich eine Waldabstands ...

| 14.5.2014
538 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Letztes Jahr wurde von mir ein Grundstück zur Bebauung mit einem EFH gekauft. Basierend dara ...

| 9.5.2016
| 30,00 €
374 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir haben bei einem Immobilienmakler am 15.01 fernmündlich via E-Mail ein Grundstück in Forme einer Kaufabsichtserklärung reserviert. In der Erklärung ...

| 7.1.2016
295 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe Ende 2006 von meinen Eltern ein Haus durch Schenkung übertragen bekommen (Baujahr 1959), welches ich Mitte 2007 meiner Frau übertragen habe. ...

| 14.2.2016
409 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Wir haben das Glück, ein Grundstück von der Sparkasse kaufen zu können. Nach Abgabe des "Bewerbungsbogens" auf dem wir vermerkt haben, dass wir das ...

| 12.1.2005
4638 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
1997 kauften wir ein Grundstück und bauten darauf mit einem Bauträger ein Haus. Während der Erschließung unseres und der Nachbargrundstücke wurde ei ...

| 23.1.2017
| 57,00 €
103 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, Ich habe folgendes Problem. Ich habe nach langen Anläufen endlich erreicht, daß mir ein Grundstück, welches an mein Grundstück grenzt kä ...
24.7.2005
3623 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Kah
A hat Nießbrauch an einem Grundstück. Gemäß § 1037 BGB ist der Nießbraucher nicht berechtigt die Sache umzugestalten. Kann A auf dem Grundstück (Ba ...
9.4.2013
743 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Wir haben ein Baugrundstück von der Stadt erworben. Im Notarvertrag erklärt der Verkäufer, dass das Grundstück frei von Baulasten, altrechtlichen Dien ...
18.5.2011
1124 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren! Mich interessiert die Ausgestaltung eines Übergabevertrages für ein Grundstück. Meine Eltern möchten mir ihr Grundst ...
31.10.2012
849 Aufrufe
Ich bräuchte einmal einen Rat wie ich vorgehen soll. Ich habe ein kleines Grundstück von einem Onkel geerbt. Das Grundstück ist nur 400m² groß (3, ...

| 2.6.2016
| 60,00 €
330 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ein Zaun soll nun anders geführt werden als es von mir erwartet gewesen wäre. In der Baubeschreibung steht folgender Text zur Einfriedung des Grund ...
3.10.2015
257 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Moin, Im Wege einer Bauvoranfrage (Carport) stellte sich heraus, das die Kanalisation der Gemeinde auf unserem Grundstück verlegt wurde. Vor unserer ...
4.9.2014
601 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne ein Grundstück kaufen. Den Kaufvertrag habe ich vorab bereits vom Notar erhalten. Vor dem Notartermi ...

| 18.6.2014
281 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Am 06.05.2002 wurde mit dem Käufer unserer Imoblien mit ca. 4000 m² Grundstück ein Vertrag über den Verkauf geschlossen. Ein Rückgaberecht wurde nicht ...
27.5.2014
746 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Daniel Özkara
Guten Tag, Folgende Problematik:Meine Eltern besitzen ein Grundstück,zu der es keine andere Zufahrtsmöglichkeit gibt als die nachfolgend beschriebe ...

| 19.8.2015
487 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Uns wurde von einem Makler eine Reservierungsvereinbarung für ein Grundstück zugeschickt, die wir auch unterschrieben haben. Die vereinbarte Reservier ...

| 5.3.2014
4514 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wundke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne ein Grundstück kaufen. Den Kaufvertrag habe ich vorab bereits vom Makler erhalten. Vor dem Notarter ...
12·5·10·15·16
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

62.426 Bewertungen
462.490 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse