Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
457.751
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht / Private

Thema
12.2.2013
575 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt André Meyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin weiblich, 46 Jahre alt und seit 2000 privat krankenversichert. Zur gleichen Zeit habe ich mich auch privat g ...

| 5.2.2007
2515 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Ich hatte mir einen PKW-Anhänger von einer Gesellschaft gemietet,an dem Ich einen Schaden von 1600 Euro verursacht hab.Ich bin unter einer Unterführun ...

| 15.9.2010
3486 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Seit einigen Jahren habe ich eine chronische Erkrankung und bin deshalb arbeitsunfähig. Ich bekomme von der deutschen Rentenversicherung eine befriste ...
30.5.2009
8689 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Abend, ich bin bei der Allianz privat Krankenversichert. Seit ungefähr 2 Jahren. Bei fast jedem neuen Arzt zu dem ich gehe bekomme ich von ...

| 24.5.2012
839 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin berufsunfähig und beziehe BU-Rente. Ich bin freiwillig in der GKV krankenversichert. Gleichzeitig habe ich ...

| 25.8.2006
3509 Aufrufe
bzw ergänzende Pflegekrankenversicherung. Ich würde gerne eine Versicherung abschließen, die mir im Pflegefall (Pflegestufe 1-3) später Pflegetagegel ...

| 29.5.2007
3678 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Tag, ich hatte einen Verkehrunf. im Feb.06. Nun sind noch Gerichtsverh. abzuwarten wg. der Schuldfrage. Habe schwere Verletzungen erlitten. Habe ...
25.7.2007
1317 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Ich bin seit 1974 Bundesbeamter und beihilfeberechtigt. Meine KV habe ich seit Berufsbeginn bei der gleichen Gesellschaft. Dort bin ich zu 50 % kranke ...

| 26.3.2008
3938 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Vorabinfo: Ich bin privatkrankenversichert seit 1993. Im Jahr 2006 arbeitslos geworden,befreit von gesetzl.Vers.pflicht; weiterhin privat versichert. ...
29.5.2008
3007 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Durch Einweisung meines behandelnden Arztes war ich zwei Wochen stationär in einem Akut-Krankenhaus. Meine Krankenkasse will nun die Rechnung des ...
12.2.2013
342 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war bei der PKV versichert, begann aber am 01.11.2010 eine Anstellung bei der ich in die Gesetzliche Krankenv ...
25.2.2013
381 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Bin (weiblich) seit mehr als 40 Jahren bei ein- und derselben Versicherung privat versichert. Seit Jan. 2012 bin ich Rentnerin und habe sogleich die F ...
23.6.2008
2823 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Kathrin Fuchs
Hallo, mein Name ist Uschi bin 58 Jahre und bin im Dezember 2006 an Brustkrebs erkrankt,wobei nach Chemo und Bestrahlung nun wieder alles ok ist. ...
19.8.2008
2223 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Meine Mutter, geb. 1925, hat 2006 eine Private Unfallversicherung abgeschlossen. Laut AVB leistet die Versicherung nicht bei Bewusstseinsstörungen. Me ...
24.2.2010
3233 Aufrufe
Durch einen Unfall habe ich aufgrund Bewegungseinschränkung des Schultergelenks lt. chirurgischem Gutachten 3/10 Invalidität nach der Gliedertaxe be ...
8.11.2009
1939 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Es geht um den pfändbaren Anteil meiner Bezüge. Bei jedem Angestellten sind die KV Beiträge schon rausgerechnet, d. h. sie werden als Ausgaben gesehen ...
26.3.2013
1280 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Driftmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin privat versichert und habe über diese Versicherung eine Krankentagegeldversicherung, die ich nun in Anspruch ...

| 17.5.2016
| 30,00 €
408 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt André Meyer
Folgender Sachverhalt betreffend mögliche persönliche Haftung bzw. Deckung durch Privathaftpflichtversicherung: Im Februar 2015 hatte ich Besuch vo ...
31.8.2011
1338 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, im Hinblick meiner Fragestellungen, zuvor folgender Sachverhalt in Abriss: Als PKV-Patient über 56 Monate AU eing ...

| 19.11.2010
897 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Mir wurde von einem Mitarbeiter der DBV, also einer Versicherung für den Öffentlichen Dienst eine Versicherung angeboten. Da ich, wie ihm auch bekannt ...
12·5·9
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




15 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

61.280 Bewertungen
457.751 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse