Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
460.058
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht / Gkv

Thema

| 12.1.2010
2490 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sven Kienhöfer
Ich bin Angestellter, verdiene über der Beitragsbemessungsgrenze und plane in 2010 einen längeren unbezahlten Urlaub von ca. 14 Monaten anzutreten. ...
25.8.2008
2144 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Hallo ich bin seinmai 2005 bei der PKV, leider wurde ich zum 30.06 gekündigt( hatte aber bis dahin schon die PKV Grenze für 2008 erreicht) ...

| 11.8.2010
1504 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Ich bin seit dem 1. Januar 2009 privat versichert. Aufgrund der aktuellen familiären Entwicklung (Tochter geboren, Ehefrau absehbar die nächsten Jahre ...

| 15.1.2011
1427 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Guten Tag, ich habe 01.04.2004 bis 01.04.2005 12 Monate Sozialhilfe bezogen (SGB II). Da ich zuvor keine Krankenversicherung aufweisen konnte, wurd ...
12.12.2007
4247 Aufrufe
Sehr geehrten Ratgeber, Ich bin seid 2006 selbständig, da ich aber sehr lange im Ausland bin, wurde die Krankenversicherung in Deutschland nicht abg ...

| 4.11.2007
5038 Aufrufe
Hallo, ich (m) bin verheiratet und als Angestellter über Beitrags-Bemessungsgrenze Mitglied einer privaten Krankenversicherung. Wir haben einen gemein ...
25.9.2007
7259 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 1998 arbeite ich in einer Firma und lag mit meinen Gehalt oberhalb der Beitragsbemessungsgrenze. Aus diesem Grund ...
11.9.2007
3846 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sven Kienhöfer
1.Ich war vom 1.1.07 bis 31.3.07 arbeitslos und durch die AfA bei der DAK versichert. 2.Seit 1.4.07 bin ich selbständig und bekomme von der AfA einen ...
17.12.2008
1143 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 62 Jahre alt und seit 30 Jahren privat versichert, da ich freiberuflich tätig war und stets über der Beitragsv ...

| 7.10.2009
1201 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sven Kienhöfer
Meine, mit mir in Deutschland lebende, ausländische Frau hat einen 15jährigen Sohn aus einer früheren Beziehung, welcher derzeit noch bei seinen Große ...
20.12.2009
4347 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ausgangslage: Ich bin seit Geburt über die private Krankenversicherung meines Vaters familienversichert. Im Sommer 2009 habe ich mein Studium erfol ...
21.1.2010
6175 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich habe im Sommer 2009 mein Studium abgeschlossen und bin derzeit arbeitssuchend. Bisher bin ich über die PKV meines Vaters familienversichert. Mit u ...
4.1.2010
3263 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sven Kienhöfer
Guten Tag, ich bin Freiberuflerin und war bis zum 30.11.2009 bei einer GKV freiwillig versichert. Seit Dezember bin ich in einer PKV vollversichert ...
17.11.2009
2423 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin derzeit mit meinem Kind in der PKV. Nun habe ich eine Entgeltumwandlung (Penka)vor. Wenn ich aufgrund dies ...
10.5.2008
9076 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich habe folgendes Problem: Ich bin 55 Jahre männlich.War von 1998 bis 2004 selbständig. Ich bin seit vielen Jahren ( über 10 Jahre ) privat kranken ...
15.2.2013
4076 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin alleinig seit dem 01.02.2013 in einer privaten Krankenversicherung versichert. Seit dem 01.10.2012 studie ...

| 30.8.2010
6397 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Situation der Familie: Frau, 44 Jahre (Unternehmerin) in PKV seit 5 Jahren Mann 47 Jahre (Unternehmer) in PKV seit 5 Jahren 4 Kinder in PKV Möchte ...

| 4.9.2010
1691 Aufrufe
Hallo! Ich (35m) bin seit November 2003 bei einer Indischen Baufirma angestellt. Habe meine Deutsche Abmeldebestätigung und die Indischen Aufenthal ...

| 16.2.2012
1292 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Ich (m, 35) bin seit 2006 privat krankenversichert und seitdem immer über JAEG bzw Beitragsbemessungsgrenze. Da ich nun ...

| 24.2.2012
997 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Im Rahmen meines anstehenden Wechsels des Arbeitgebers möchte ich gerne von der PKV zurück in die GKV wechseln. Ich erhoffe mir davon die Möglichkeit, ...
12·5
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.833 Bewertungen
460.058 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse