Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.339
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Gesellschaftsrecht / Kündigung

Topthemen in Kündigung (Gesellschaftsrecht):
Kündigung & GbR Kündigung & Gesellschafter Kündigung & GmbH

| 7.1.2012
1126 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Ist die Kündigung eines Gesellschafters einer UG (haftungsbeschränkt) per einfacher E-Mail zulässig oder bedarf es dafür in jedem Fall der Schriftform ...

| 6.11.2015
362 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mit meiner Frau vor 3 Jahren eine GbR gegründet. Das Finanzamt hat diese als Ehegattengemeinschaft titulie ...
12.5.2017
| 61,00 €
122 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ray Migge
Gesellschafter W schickt der Frau von Gesellschafter B eine Email mit dem unwahren Vorwurf des Ehebruchs. Er behauptet, den Absender der Email nicht z ...

| 24.11.2009
2626 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Die Personen A und B kaufen im Rahmen einer GbR (ohne schriftlichen Vertrag, also massgebend ist das BGB) ein Grundstück. Der Zweck ist es auf dem Gru ...
28.4.2011
9887 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Minderheitsgesellschafter einer GmbH und beruflich dort gleichzeitig als Angestellter tätig. Aufgrund tiefgr ...

| 15.3.2006
18342 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag! Ich habe im September 2005 eine GbR mit einem Bekannten gegründet. Zum 31.01.2006 habe ich meine Arbeitsstelle gekündigt um mich mehr um ...

| 14.1.2011
2094 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Folgender Sachverhalt: A und B kaufen eine Immobilie. Es wird eine gewerbl. Grundstückhandel GbR gegründet und ein steuerlicher Verlust in Höhe von 1 ...
22.10.2007
2802 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir sind im Rahmen unseres Einfamilienhausbaus in finanzielle Schwierigkeiten geraten und haben bei unserer Bank zwei Darlehen aufgenommen sowie einen ...
23.6.2009
8988 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herrn, in welcher zulässigen Form kann ich Geschäftsanteile einer GmbH rechtsverbindlich kündigen ? MfG ...

| 12.2.2012
10829 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich bin Gesellschafter einer GmbH (20% der Anteile) und möchte meine Mitgliedschaft möglichst schnell kündigen. Da die Kündigung erst zum 31.12.2013 m ...
30.3.2009
2528 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe meine ordentliche Kündigung erhalten. Die gesetzliche Kündigungsfrist beträgt 2 Monate laut Kündigungsschr ...
1.12.2007
9113 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Fall: Meine Frau hat 1996 zusammen mit ihrem Bruder einen Einzelhandel mit Naturkostwaren gegründet. Wir haben eine Grundschuldeintragung in Höhe ...

| 26.12.2009
3046 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Guten Tag, bilde mit meiner Schwester eine GbR (gemeinsamer Immobilienbesitz, große Lagerhalle). Die Halle ist gerade von uns vermietet worden. Weg ...
16.3.2007
3871 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Hallo, ich habe vor ca. einem Jahr mit einem Bekannten eine Gesellschaft Bürgerlichen Rechts gegründet. Diese soll nun aus persönlichen Gründen ei ...
12.7.2009
4581 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Musiol
Der Geschäftsführer einer GmbH, an der ich als stiller Gesellschafter beteiligt bin, unterläßt es, die Jahresabschlüsse der GmbH zu erstellen (Jahr 07 ...
25.6.2007
7584 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Guten Tag, ich bin seit 04/05 Mitinhaberin einer Fitnessanlage. Meine Partnerin und ich haben damals eine OHG(50/50)gegründet. Aus verschiedenen Grün ...
1.6.2012
4100 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Welches sind genaue Beispiele für eine rechtmäßige außerordentliche Kündigung des GbR-Partners? Ich selbst habe mit Rufschädigung durch diese Person b ...
2.7.2014
616 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
In einer GmbH haben 2 Gesellschafter jeweils 50 % Beteiligung. Beide Gesellschafter haben fristgerecht zum 31.12. ihr Ausscheiden erklärt. Die Kündig ...
29.11.2007
5956 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich bin Gesellschafter in einem Kleinunternehmen - GmbH von 3 Gesellschaftern. (Anteile 50%, 40%, 10% - mein Anteil ohne Geschäftsführerstatus, ich bi ...

| 22.1.2007
6221 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Ich bin an einer GbR zu 50% beteiligt. Seit Gründung ist die GbR lediglich kostendeckend, d.h. beide Gesellschafter erhalten keinerlei Vergütung. Da i ...
12·5·10·15·16
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.633 Bewertungen
472.339 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse