Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.864
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Baurecht, Architektenrecht / Hausbau

Topthemen in Hausbau (Baurecht, Architektenrecht):
Hausbau & Werkvertrag

| 19.9.2013
823 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Guten Tag, wir möchten ein Holzhaus bauen lasen. Ein Grundstück ist vorhanden, dazu muss der Pachtvertrag noch erstellt werden und natürlich muss d ...
10.1.2010
5119 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten morgen, im März 2009 habe ich einen Kaufvertrag für ein Massivhaus von einem Bauträger abgeschlossen. Bei Kauf sagte man uns, dass in 4 Monat ...

| 7.11.2012
1597 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Im Jahr 2011 haben wir ein EFH, welches in 3/2010 errichtet wurde, erworben. Uns liegt leider kein Bauvertrag vor, sondern nur die Gewährleistungsurk ...

| 14.12.2011
895 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Zahlungspflichtiger beim Werkvertrag bei einem Hausbau Text: Ich plane ein Haus mit einer Baufirma (Impuls Massivbau GmbH) über einen Werkvertra ...

| 20.4.2013
765 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
2006 haben wir mit dem Stein Pumix MD ein Haus gebaut. Im Rohbau hatten wir schon Probleme mit Ausblühungen in den Innenbereich überall da, wo der Ste ...

| 19.1.2016
419 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Guten Tag, nach vollendetem Hausbau hat mir mein Bauträger eine unglaubliche Menge an Farben, Lacken und Silikon samt Werkzeugen hinterlassen. Da d ...
31.7.2008
3091 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, ich bin Nebenerwerbslandwirt und arbeite sonst in einem normalen Angstelltenverhältnis in Vollzeit im Büro. Ich habee ein Grundst& ...
17.12.2012
535 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, ich habe 1975 ein Hinterland-Einfamilienhaus in NRW gekauft mit Abwassergrube auf einem 2400 qm großen Grundstück. Zu diesem Haus gelang ...
18.3.2012
1745 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Es geht um Baurecht. Ich habe vor 4 Jahren ein Haus gekauft (Baujahr ca 1950). Es liegt am Ortsrand der Gemeinde. Beim Kauf des Hauses wurde mir vom B ...

| 20.1.2017
| 98,00 €
125 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Guten Abend, wir beabsichtigen dieses Jahr ein Haus auf unserem Grundstück bauen zu lassen. Unser Planer hat uns einen Bauvertrag vorgelegt, welch ...
14.8.2011
6693 Aufrufe
Lieber Anwalt, wir haben folgende Situation: - wir möchten ein Haus bauen lassen - wir haben uns mit einem Anbieter, der auf einem großen, bebauten ...
5.2.2013
567 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Dezember 2011 suchten meine Lebensgefährtin und ich einen Verkaufsberater eines Fertighaus Unternehmens auf. Wir ...
27.3.2015
681 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind gerade bei der Hausplanung und haben uns von verschiedenen Baufirmen Angebote eingeholt. Nun bekommen wir v ...
29.8.2016
| 30,00 €
295 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir haben ein Einfamilienhaus von einem Bauträger nach BGB errichten lassen, Übergabe war am 08.07.2011. Die Gewährleistungsfrist beträgt 5 Jahre und ...
28.9.2015
424 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir haben bei einer kleineren Ein-Mann Hausbaufirma einen Werkvertrag zur Errichtung eines Einfamilienhauses am 11. Juli 2015 geschlossen. Der Wer ...
9.8.2006
2353 Aufrufe
beantwortet von Notarin und Rechtsanwältin Silke Terlinden
Es ist nach der Bauabnahme Rohbau. Inzwischen wird das Dach fertiggestellt. Von 4 Tagen hat es aber geregnet, es war Wasser im Keller, die Kellerwände ...

| 13.4.2009
1836 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2004 habe ich bei der Besichtigung eines Musterhauses vorschnell einen Kaufvertrag abgeschlossen. Der Verkäu ...
6.7.2013
1393 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, ich besitze ein Grundstück in Berlin in zweiter Reihe. Bisher hatten wir nur auf der rechten Seite einen Nachbarn. Nun wurde das Grundst ...

| 3.1.2015
717 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
wir haben einen Werkvertrag über ein Massivhaus nach VOB/B in der gültigen Fassung. Seit Wochen ziehen sich die verschiedenen Fertigungsarbeiten und ...
14.12.2015
335 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Hintergrund: wir (Privatpersonen) haben einen Werkvertrag zur Erstellung eines Einfamilienhauses mit einer Baufi ...
12·5·6
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.864 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse