Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
474.724
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Baurecht, Architektenrecht / Auftrag

10.10.2013
633 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
ICH HABE BEI EINEM DACHDECKERBESUCH BEI UNS ZU HAUSE EINEN AUFTRAG UNTERSCHRIEBEN, MIT DEM SATZ "KUNDE RUFT MONTAG AN - AB DANN GILT AUFTRAG". WIR HAT ...

| 8.10.2013
540 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Der Auftraggeber beauftragt einen Metallbauer mit dem Bau einer Balkonanlage. Vor Auftragserteilung wurden dem Metallbauer die Statik (=Standsiche ...
6.12.2006
5232 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo wir bauen gerade ein Haus und haben einen Tiefbauer am Mittwoch letzte Woche beauftragt, unser Grundstück zu räumen und auszubaggern. Es ist ...

| 20.9.2010
4078 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Anliegen lautet wie folgt: Wir haben vor einiger Zeit (Juni) einen Handwerkerauftrag an einen Holz-Terrassenve ...
13.12.2007
2147 Aufrufe
Hallo, ich habe ein Problem mit der Telekom. Wir bauen gerade ein neues Haus. Ich beantragte und bezahlte vor ca. 3 Monaten den Hausanschluss ...

| 9.3.2009
2719 Aufrufe
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, folgende Situation: Bauherr storniert seinen Werkvertrag über den Komplettbau eines Einfamilienhauses ...

| 3.7.2012
1368 Aufrufe
Ich habe einen Metallbauer gebeten, ein Angebot für ein Treppengeländer zu erstellen. Da ich bei der gleichen Firme schon andere Aufträge vergeben hat ...
26.11.2009
2650 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir bauen mit einem Architekturbüro als Generalübernehmer zum Festpreis. Der Erdaushub der Baugrube und die Vermessung mit Aufstellung des Schnurrgerü ...

| 23.5.2013
710 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Hallo, ich bin selbständiger Fliesenleger. Hier der Fall: Ich habe nach Auftragseingang ein Sanierung angenommen. Bei Arbeitsbeginn stellten sich m ...
17.12.2006
3162 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wenn man als bau-Subbi für größere Firmen arbeitet und diese die erste Rechnung mit Ust bezahlen, kann davon ausgehen ...
12.11.2014
362 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
hallo ich bin kleinunternehmer und habe einen auftrag angenommen , über 1000€, jedoch konnte ich diesen aufgrund von krankheit nur zu 1/3 fertig st ...
17.6.2011
3759 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Gewährleistung. Ich habe im August 2008 einen Auftrag zum Verlegen von Fertigparkett vergeben. Den Park ...
13.4.2008
1860 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich haben einen Hausbauvertrag abgeschlossen nach dem die Baufirma mitgeteilt hat daß wir den Abwasserschacht am bestehenden Vorderhaus zur Entwässeru ...

| 3.8.2016
285 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, schematisch geschildert: ist die Situation: Auftrag: Dachrenovierung EFH + Arbeiten an drei Dachgauben (Trockenbau, Fenster); Gesamtprei ...
22.10.2012
474 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Guten Tag, ich arbeite hauptsächlich als Subplaner für Ingenieurbüros und erstelle für sie Schal- und Bewehrungspläne (LPH 5 Tragwerksplanung). Die ...

| 4.6.2013
3413 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Wir haben im März 2010 eine Baufirma mit der Ausschachtung und Abdichtung unseres Einfamilienhauses beauftragt. Ein schriftliches Angebot vom 18.0 ...
27.6.2008
4131 Aufrufe
Hallo, wir haben anfang März 2007 einen auftrag erhalten, treppenstufen und podestflächen auf betonwerkstein in 6 treppenhäusern abzu ...
9.12.2009
2096 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich erhielt für eine Parkettschleifleistung ein Angebot, faxte das Angebot mit einem Vermerk zur Auftragsbestätigung zurück mit dem weiteren Text, das ...
29.4.2015
383 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Für Mängel Beseitigung an einer WDVS Fassade von Fa. T müssten die Attika Verblechungen verlängert werden Laut Gutachter. Der Bauleiter hat die Fa. S ...
26.5.2017
| 66,00 €
58 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Die Straßenbau GmbH (bisher nur für private AG tätig), möchte an einer Submission für ein Straßenbauprojekt i. d. Gemeinde X teilnehmen. Die Straßenba ...
12·5·10·15·20·25·26
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

65.149 Bewertungen
474.724 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse