Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
458.056
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Vertragsrecht / Grundstück

Thema
27.6.2007
1039 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, hier meine Frage: In den 60er Jahren wurde durch meine Eltern ein Pachtvertrag für das Grundstück mit einer Min ...
17.5.2008
1774 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Hallo, Meine Eltern haben durch den Bau ihres Hauses seit Jahren einen höheren Kredit laufen. Um die Schulden zu minimieren und damit ich da e ...
10.8.2012
705 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto

| 25.2.2008
11284 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Notarieller Grunstückskaufvertrag vom 20.06.1995, abgeschlossen in NRW. Für den Kaufpreis des Grundstückes wurde kein Zahlungsziel vereinbart.Der Not ...
26.7.2005
1766 Aufrufe
Hierzu noch eine Frage: sofern A dem Interessenten B erklärt, er habe sich noch nicht entschieden, ob er ihm sein Grundstück verkauft. In Wirklic ...
7.8.2005
2788 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Beispiel: A verhandelt gleichzeitig mit B über den Verkauf seines Grundstück. D, E, F und H möchten das Projekt des B verhindern, da sich wegen der da ...

| 8.7.2012
704 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Koerentz
wir haben ein Grundstück gekauft und einen Erschließungsvertrag unterschrieben. Dieser Vertrag beinhaltet alle Medien (Gas,Wasser,Telekom und sonstig ...
17.2.2011
1604 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir haben ein Haus mit Grundstück ersteigert. Aus dem Verkehrsgutachten geht nicht hervor, dass der Keller mit gesundheitsschädlichem Schimmel befalle ...
6.7.2009
798 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg

| 4.8.2012
729 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Hallo Ich und meine Lebengefährtin beabsichtigen eine Immobilie zu kaufen.Der Bungalow steht auf einem Erbbaurechtsgrundstück. Das Problem ist das E ...
18.12.2008
11059 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger

| 14.12.2014
176 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Geprüft werden soll ein Verkaufsvertrag (10 Seiten + Anschreiben) eines Grundstückes mit baufälliger Immobilie. Ziel der Prüfung: "Bestehen unverhältn ...
15.10.2010
1706 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, zu nachfolgendem Sachverhalt erbitte ich Ihre kurze Einschätzung: Verkauft werden soll ein Mobilheim, dieses steh ...
28.9.2006
1926 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um den Verkauf eines Grundstücks mit einem Wohnhaus aus den 50´er Jahren. Welche der folgenden Umstände ...

| 27.2.2014
407 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Im Ehevertrag, Auseinandersetzungsvereinbarung, ... vom 18. November 2009 wurde folgende vereinbarung getroffen: "Verkauft der Erwerber den Grundbesi ...
12.7.2010
3413 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Wir haben vor ca. 3 Jahren mehrere Verträge abgeschlossen - Kaufvertrag für ein bauträgerfreies Grundstück inkl. Erschliessung - Bauvertrag für ein ...

| 5.10.2007
2254 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Wir (Privatleute) haben auf der Web-Site eines Maklers (Makler A) am 14.07.2007 ein Grundstück gefunden (Teil eines Gesamtgrundstücks) und mit ihm am ...
19.7.2008
6906 Aufrufe
Sehr geehrter Herr Anwalt/ Frau Anwältin, ich bitte Sie mir bei folgender Fragestellung behilflich zu sein: Herr A (Arbeiter) verkauft ein Nu ...
29.8.2009
1917 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit einigen Tagen Probleme mit meinem Nachbarn, welcher ein Haus neben unser Grundstück baute. Zur Vorgesc ...

| 22.10.2012
2483 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anke Thiede
Guten Tag, ich habe bei einem Makler ein Baugrundstück für 2 Wochen reserviert. Dabei habe ich folgenden Reservierungsauftrag unterschrieben: ...
12·3
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.323 Bewertungen
458.056 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse