Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.770
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Ausländerrecht / Verpflichtungserklärung

Topthemen in Verpflichtungserklärung (Ausländerrecht):
Verpflichtungserklärung & Visum
5.2.2014
778 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich habe ein Problem! Ich bin Selbständig und bekomme derzeit Unterstützung zum Lebensunterhalt. Jetzt soll ich Leistungen für Dez.13, Jan 14 un ...

| 17.5.2005
4445 Aufrufe
Hallo, für unser Au-Pair haben wir eine Verpflichtungserklärung unterzeichnet, welche bis zum 25.10.2005 gilt. Sie möchte nun in Deutschland bei ei ...
31.8.2009
2307 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Siegfried Huber-Sierk
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freundin mit ihrer minderjährigen Tochter(geb. Kubanerin, eindreiviertel Jahr mit Deutschem verheiratet) weilt i ...
10.10.2015
267 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Ist es möglich für eine in Holland lebende Person eine Verpflichtungserklärung für eine Deutsche Ausländerbehörde abzugeben? ...

| 18.10.2015
360 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Ich wohne in Aachen, arbeite aber grenznah in Belgien (30 Minuten entfernt). Ich möchte eine Verpflichtungserklärung für meine Verlobte bei der deutsc ...
25.2.2014
995 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Benjamin Pethö
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Verpflichtungserklärung für einen Freund abgegebe, der aufgrund dieser Verpflichtungserklärung ein Vis ...
15.2.2010
4700 Aufrufe
Hallo, Ich habe eine Verpflichtungserklärung (für Student) für die Nichte meinem Freund unterschrieben.Damals (vor 3 monate) musste ich nachweisen ...

| 31.7.2010
2516 Aufrufe
Ich möchte für ein 3Monatsvisum eine Verpflichtungserklärung abgeben.Ein Sachbearbeiter meinte, man sei bei 3Monatsvisum nicht so pingelig. Ich muß un ...
28.7.2010
1394 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag. Ich habe eine flüchtige Bekannte aus der Ukraine. Sie möchte in Deutschland studieren, dafür braucht Sie offenbar eine Verpflichtungserk ...
14.6.2005
3893 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Timm
Mein Mann und ich haben uns für den Mann unserer türkischen Pflegetochter verpflichtet, weil ihr Einkommen nicht ausreichte, (sie ist mit einem Cafe s ...

| 24.1.2011
8514 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Sehr geehrte Damen und Herrn, zuerst möchte ich mal kurz schildern was passiert ist, danach kommt meine Frage. Einen Freund von mir, der aus Rum ...
2.1.2015
826 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Ich habe für einen Bekannten aus dem Nicht-EU-Ausland eine Verpflichtungserklärung nach dem Ausländerrecht abgegeben, damit er seine krebskranke Frau ...
6.11.2016
| 48,00 €
117 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Kevin Winkler
Die Tochter T - eine gebürtige Chilenin - gab 2010 einmalig eine (wohl nach altem Recht noch) unbefristete Verpflichtungserklärung nach § 68 des Aufen ...
17.3.2008
3235 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Bekannte von mir ist mit einem Visum (1 Jahr) für Studienvorbereitung (Sprachkurs) mit anschliessend geplantem ...

| 3.4.2016
339 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Hallo, Ich habe folgendes Anliegen. Ich Libanesin 33 libanesin mir Niederlassungserlaubnis möchte mein Verlobten aus phalastine heiraten.Alle Unterl ...
11.10.2011
1578 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag, ich möchte meinen Freund (36Jahre) nach Deutschland einladen. Er ist türkischer Staatsbürger,ist in Deutschland geboren. Seit 3 Jahren l ...
25.9.2016
324 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich und mein Verlobter (aus Tunesien) haben am 22.8.2016 den Antrag auf Familienzusammenführung mit Eheschließung in ...

| 14.2.2017
| 45,00 €
105 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Hallo, wir haben eine Verpflichtungserklärung für ein Jahr für unsere AuPair abgegeben, damit sie nach dem AuPair Jahr in Deutschland studieren ka ...

| 4.10.2016
330 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Person A ist Deutscher Staatsbürger. Person A hat Person B (nicht EU Bürger) unbefristet (oder mindestens ein Jahr) eingeladen und hierzu eine Verpfl ...

| 12.4.2009
3070 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Siegfried Huber-Sierk
Sehr geehrte Damen und Herren, Seit 2003 bin ich mit einer thailändischen Frau verheiratet, ich bin selber deutscher Staatsbürger, die zwei Kinder ...
12·5·10·11
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

65.706 Bewertungen
476.770 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse