Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
460.654
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Schadensersatz / Verjährung

Thema

| 22.7.2007
12017 Aufrufe
Hallo, 1998 erlitt ich Verletzungen bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall. 2001 wurde mit der geg. Haftpflichtversicherung eine Abfindungser ...

| 29.9.2013
1260 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich bin Beirat einer Eigentümergemeinschaft. Nun stellte sich heraus, dass unser früherer Verwalter vor 5 Jahren den "Überschuss" des Vermögensstatus ...

| 9.12.2013
903 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Hallo Mein Transporter der Geschäftlich genutzt wird, wurde am 03.08.11 zwangsstillgelegt. Die Person behauptete es bestände kein Versicherungsschu ...
6.10.2004
2914 Aufrufe
Mein Sohn hatte am 21.09.2001 einen Unfall. Er beschädigte mit seinen KFZ ein Tor der DeTeImmobilien. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen und am ...
21.1.2005
8669 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren.Im Juni 2001 hatte ich eine Handwerksfirma aus dem Metallbereich im Laden,die durch Unfähigkeit oder groben Unfug Schäde ...
31.12.2006
4982 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe irgendwo im Netz gelesen, dass Forderungen (z.B. wegen Schmerzensgeld und Lohnausfall aufgrund einer Gewalt ...
20.4.2009
7391 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Trettin
Im Oktober 2007 haben wir ein Gebrauchtfahrzeug gekauft. Im Juli 2008 trat ein kapitaler Motorschaden auf, der von der Gewährleistung des Verkäufers e ...

| 4.5.2008
2747 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Guten Abend ! Wir haben einen anwaltlichen Rat nötig - bzw. mein Mann. Kurz zum Sachverhalt: Mein Mann ist im Alter von 7 Jahren (1976/1977) ...
8.8.2008
7267 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Diese Frage hatte ich vor ca. 2 Jahren eingestellt. Inzwischen ist mir ein Urteil des OLG Cellet vom 16. Januar 2007 (16 U 160/06) bekannt geworden (a ...
5.7.2008
13908 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Abend, ich habe an dieser Stelle ein Frage und hoffe hier eine passende Anwort zu finden. Ich wurde im September 2004 Opfer einer Körperv ...

| 7.11.2010
2896 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Zum Sachverhalt: Der Beklagte beging vor längerer Zeit eine Straftat gegen die Geschädigte und wird nun von dieser auf Schadensersatz verklagt. D ...

| 1.12.2010
4165 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Der 5. Gang meines Privat PKW (10 Jahre alt) war defekt und wurde vor über einem Jahr als Neuteil des Getriebes für ca. 400 € (durch mich bezahlt) in ...

| 3.12.2013
517 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Ulrike J. Schwerin
Im Jahre 2007 wurde durch meinen Anwalt eine Klage gegen den Beklagten A form-und fristgerecht eingereicht. Weitere Klagen gegen die Beklagten B und C ...
22.10.2014
389 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Bei seinem Engagement für unseren Verein sind einem Mitglied erhebliche Unkosten entstanden. Der Verein hat es jahrelang versäumt diese zu erstatten. ...

| 18.2.2015
523 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Privater Hausbau in 1999, Auftragnehmer war Zimmerei R. GmbH, die als Subunternehmer das Baugeschäft J. einsetzte. Baugeschäft J. macht u.a. Tiefbau i ...
28.9.2004
6674 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich habe mit einem geliehenem PKW-Transportanhänger meinen PKW transportiert. Der Anhänger gehört einem Autohaus und wurde nicht direkt von mir entlie ...
16.10.2004
25059 Aufrufe
In welchen Fällen beträgt die Verjährungfrist (nach der Schuldrechtsreform 2002) von Ansprüchen nach § 823 II BGB drei Jahre (§ 195 BGB) - und in welc ...

| 16.2.2017
| 49,00 €
108 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich hoffe, dass ich in der Rubrik "Schadensersatz" richtig "aufgehoben" bin: Ich hatte im September 1982 einen Motorradunfall, wobei u.a. mein ...

| 23.11.2012
665 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe vor etwa 20 Jahren jemand bei einem Streit die Nase gebrochen. Ich bin dafür verurteilt worden und die Krankenkasse des Geschädigten hat mir ...

| 7.10.2011
1421 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren Kollegen, ich bin selbst RA, allerdings etwas unsicher in der Beantwortung folgender Frage: Ich war von 1999-Februar ...
12·3
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.955 Bewertungen
460.654 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse