Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.864
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Pflichtteilsansprüche


| 28.1.2009
1291 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, Ehegatte A möchte Ehegatte B seinen 1/2 Anteil am gemeinsamen selbstbewohnten Einfamilienhaus abkaufen, um Pflichtte ...
24.9.2006
7517 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sachverhalt: Der von der Erbfolge ausgeschlossene pflichtteilsberchtigter Abkömmling des verstorbenen Erblassers A hat ja gemäß § 2314 BGB einen Au ...
27.12.2011
1242 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
mein vater ist vor 1,5 jahren verstorben und hat schulden hinterlassen. ich habe ihn vorher betreut.ich habe das erbe notariell ausgeschlagen. nun ...
30.9.2014
1401 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Mein Mann ist gestorben für ein paar Monat. Er war im 2. Ehe mit mir und wir haben ein gemeinschaftliches Kind sowie aus seiner 1.Ehe noch ein weitere ...

| 27.8.2007
1897 Aufrufe
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, der Fall ist wie folgt: Da ich mit 19 Jahren bereits eine Scheidung hatte und um die Schulden ...
2.5.2006
4768 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Vor ca 2 1/2 Jahren verstarb mein Bruder. Er hinterließ eine Ehefrau; die Ehe war Kinderlos. Unsere Eltern sind schon lange verstorben. Ich habe vom T ...
29.6.2007
1613 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Meine Mutter verstarb im April 04. In der Annahme dass mein Stiefvater Vorerbe des Vermögens sei habe ich kein Pflichtteil beansprucht. Erst im Hebst ...
11.10.2006
3584 Aufrufe
Als Alleinerbe bin ich verpflichtet meiner Schwester A einen Pflichtteilsanspruch von 150.000 Euro auszahlen. Der Pflichtteilsanspruch ergibt sich aus ...
1.4.2011
1370 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Hallo, mein Vater ist verstorben, mit meinen Grosseltern (Eltern meines Vaters) habe ich keinen Kontakt. Vor 2 Jahren ist meine Grossmutter (seine M ...
24.11.2011
1570 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Sachverhalt: Ein älteres Ehepaar kaufte eine Eigentumswohnung die jedem zur Hälfte gehört (beide sind a ...

| 13.12.2005
6544 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Ein kinderloses Ehepaar ist kurz aufeinanderfolgend verstorben (Erstverstorbener Ehemann, danach verstorben Ehefrau). Beide lebten in Gütergemeinschaf ...

| 22.11.2013
428 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich war in erster Ehe verheiratet mit F. Bis zu ihrem Tod am 17.09.2010 waren wir verheiratet. Wir lebten zwar getre ...
6.2.2008
1066 Aufrufe
Können Kinder zu Lebzeiten beider Elternteile auf die Auszahlung der Pflichtteilsansprüche, die sich beim Tode eines (des ersten) Elternteiles ergeben ...

| 12.8.2015
425 Aufrufe
Meine Mutter und ihr Mann (nicht mein leiblicher Vater) haben ein Berliner Testament gemacht. Nun ist meine Mutter verstorben und ihr Ehemann erbt zu ...

| 29.8.2012
949 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, folgende Ausgangssituation: Meine leiblichen Großeltern haben mich per notar ...
13.4.2008
1491 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Welche Fristen muss ich zur Geltendmachung meines Pflichtteilsanspruches einhalten? Ab wann beginnen diese Fristen? ...

| 6.8.2014
543 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ivo Glemser
Meine Schwester starb und hinterließ zwei Kinder. Mein Vater und meine Mutter vschrieben kurz darauf ein Berliner Testament. In diesem Testament wur ...

| 31.3.2008
1237 Aufrufe
Meine Schwägerin hat mit ihrem Ehemann ein gemeinschaftliches Testament errichtet.Der Sohn des Ehemannes aus erster Ehe sollte danach erst und nur nac ...

| 12.7.2007
2175 Aufrufe
Meine Mutter ist im Nov. 2005 verstorben. Mein Vater lebt noch. Ich habe noch 3 weitere Geschwister. Das aktuelle Vermögen beträgt ca. € 100.000. Zum ...
27.2.2014
479 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrter Anwalt, im Februar 2010 ist mein Opa verstorben. Meine Oma war durch ein Ehegattentestament zur Alleinerbin eingesetzt. Weder ich als ...
12·15·30·45·60·74
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.864 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse