Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
457.670
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Nachlass

Thema

| 12.2.2016
| 60,00 €
331 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Unsere Mutter ist verstorben (Vater schon verstorben). Es liegt ein nicht testiertes Testament meiner Mutter vor. Erbschein ebenfalls. Welche Schritt ...
28.5.2010
857 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Habe 1989 einen Betrieb mit Immobilien von meinen Eltern überschrieben bekommen. Meine drei Brüder hatten Notariell auf den gesetzlichen elterlichen ...

| 13.5.2009
1600 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Eva Tremmel-Lux
Meine Mutter ist verstorben. Mein Vater ist Alleinerbe laut Testament. Die zwei Kinder (ich und mein Bruder) sind auf den Pflichtteil gesetzt. Me ...
28.12.2012
548 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir sind 3 Geschwister. Mein Vater ist am 5.4.2006 und meine Mutter am 7.5.2012 verstorben. Es lag bzw. liegt kein Testament vor. Allerdings hat mir ...
25.11.2014
614 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Vor 20 Jahren habe ich ohne Gegenleistung vollständig (incl. Pflichtteil) auf mein Erbe gegenüber meinen Eltern zu Gunsten des einzigen Geschwisters v ...

| 4.10.2010
3133 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mein Mann muss seiner Nichte aufgrund des Erbvertrages seiner Eltern 25% des Netto-Nachlasses auszahlen. Das möchte er jetzt auch machen. Nur kann er ...
4.8.2010
1850 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ca 7 Wochen verstarb mein Vater. Ich bin der einzige gesetzliche Erbe, da keine weiteren Kinder oder Ehepartner, ...

| 9.9.2009
4724 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marco Liebmann
Folgender Fall: Papa verstorben, die 2 Töchter werden beanchrichtigt. Papa war Alkoholiker, Hartz IV. Töchter kümmern sich um Bestattungsformali ...

| 19.1.2009
1452 Aufrufe
Wir sind 6 Kinder und haben von den Eltern 1 Haus in gesetzlicher Erbfolge geerbt. Wir sind uns einig, dass es verkauft werden soll aber nicht wie. 5 ...

| 31.12.2009
2557 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sachlage: Testamentarische Verfügung der Eltern: Firma (Personengesellschaft) erbt Sohn, beim Privatvermögen ist Tochter auf den Pflichtteil gesetzt ...

| 10.3.2013
1420 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, im Oktober 2012 ist meine Mutter verstorben. Das Erbe habe ich wegen Überschuldung ausgeschlagen. Sie bewohnte in mein ...
23.5.2008
6412 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marco Liebmann
Guten Tag, ich wurde in einem Testament als Alleinerbe bedacht. Es ist jedoch noch ein Vermächtnisnehmer aufgeführt. Wörtlich lautet e ...

| 4.1.2009
2359 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Gute Tag, ich nutze diesen Weg, weil ich im Moment nicht weiter weiß. Eine gute Bekannte 80 (mit mir ca 42 Jahre bekannt) ist verstorben 09.2008 ...

| 1.2.2011
3183 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Wir sind vier (4) Geschwister, drei davon haben eine Auszahlung des Erbes, im Wert von ca. DM 300.000,-, erhalten. Der Jüngsten wurde das Familienhaus ...
7.7.2009
809 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo...es besteht ein Erbgemeinschaft aus drei Parteien. Einer dieser Parteien möchte bereits jetzt das vorhandene Auto erhalten. Es kommt desweitere ...

| 11.4.2016
| 68,00 €
306 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Guten Morgen, ich frage für einen über 80 Jahre alten Mann (hier A), der die Welt plötzlich nicht mehr versteht. Er hat vor Jahrzehnten einem Kind ( ...
8.1.2013
506 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem Tod meines Mannes habe ich das Erbe ausgeschlagen; jetzt ist der Sohn meines verstorbenen Mannes Alleinerbe. ...

| 7.4.2014
1368 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Seit 4 Jahren dauert nun dieser Erbschaftsprozess. Meine Eltern haben ein Berliner Testament ,indem sie sich gegenseitig zu Alleinerben eingesetzt hab ...

| 25.8.2013
6769 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Eher zufällig erfuhr ich, dass mein in einer anderen Stadt lebender Cousin vor drei Wochen verstorben ist. Falls kein Testament vorhanden ist, bin ich ...
25.11.2007
1566 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Vor Heirat meiner jetzigen Frau besaß ich ein Haus, das jeweils zur Hälfte meiner Ex-Frau und mir gehörte. Meine jetzige Frau übernahm die Haushälfte ...
12·5·8
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




18 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

61.261 Bewertungen
457.670 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse