Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
460.654
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Nachlass

Thema

| 13.5.2009
1607 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Eva Tremmel-Lux
Meine Mutter ist verstorben. Mein Vater ist Alleinerbe laut Testament. Die zwei Kinder (ich und mein Bruder) sind auf den Pflichtteil gesetzt. Me ...
28.12.2012
576 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir sind 3 Geschwister. Mein Vater ist am 5.4.2006 und meine Mutter am 7.5.2012 verstorben. Es lag bzw. liegt kein Testament vor. Allerdings hat mir ...

| 4.10.2010
3142 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mein Mann muss seiner Nichte aufgrund des Erbvertrages seiner Eltern 25% des Netto-Nachlasses auszahlen. Das möchte er jetzt auch machen. Nur kann er ...
4.8.2010
1858 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ca 7 Wochen verstarb mein Vater. Ich bin der einzige gesetzliche Erbe, da keine weiteren Kinder oder Ehepartner, ...
28.5.2010
871 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Habe 1989 einen Betrieb mit Immobilien von meinen Eltern überschrieben bekommen. Meine drei Brüder hatten Notariell auf den gesetzlichen elterlichen ...
25.11.2014
621 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Vor 20 Jahren habe ich ohne Gegenleistung vollständig (incl. Pflichtteil) auf mein Erbe gegenüber meinen Eltern zu Gunsten des einzigen Geschwisters v ...

| 12.2.2016
339 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Unsere Mutter ist verstorben (Vater schon verstorben). Es liegt ein nicht testiertes Testament meiner Mutter vor. Erbschein ebenfalls. Welche Schritt ...
3.12.2004
2585 Aufrufe
Die volljährigen 3 Kinder meines verstorbenen Bruders und alle anderen erbberechtigten Personen sowie auch ich als Bruder haben den Nachlass meines Br ...

| 15.10.2007
6397 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, zu folgender Situation habe ich diverse Fragen: Todesfall der Mutter im September 07 • Mutter hatte 4 l ...
25.11.2007
1585 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Vor Heirat meiner jetzigen Frau besaß ich ein Haus, das jeweils zur Hälfte meiner Ex-Frau und mir gehörte. Meine jetzige Frau übernahm die Haushälfte ...
28.11.2007
3234 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, vor kurzem verstarb nach einer Demenzerkrankung meine verwitwete Großmutter, die mich in ihrem Testament als alleini ...

| 19.5.2006
4906 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Werter Rechtsanwalt Erbitte Auskunft zu folgendem Fall: Mein Vater (Schriftsteller) in zweiter Ehe verheiratet mit einer Lehrerin, verstarb vori ...

| 27.7.2007
1386 Aufrufe
Hallo! Der aktuelle Fall ist folgender: Ein Erblasser lebte mit seiner Ehefrau in Zugewinngemeinschaft. Die Ehe blieb kinderlos. Die Elter ...

| 4.1.2009
2367 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Gute Tag, ich nutze diesen Weg, weil ich im Moment nicht weiter weiß. Eine gute Bekannte 80 (mit mir ca 42 Jahre bekannt) ist verstorben 09.2008 ...

| 19.1.2009
1459 Aufrufe
Wir sind 6 Kinder und haben von den Eltern 1 Haus in gesetzlicher Erbfolge geerbt. Wir sind uns einig, dass es verkauft werden soll aber nicht wie. 5 ...
22.12.2009
3088 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Horst und Hella heiraten 1989. Horst ist Jahrgang 1921, Hella ist 1932 geboren. Für jeden der beiden ist es die zweite Ehe. Es gehen keine geme ...

| 31.12.2009
2567 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sachlage: Testamentarische Verfügung der Eltern: Firma (Personengesellschaft) erbt Sohn, beim Privatvermögen ist Tochter auf den Pflichtteil gesetzt ...
7.7.2009
840 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo...es besteht ein Erbgemeinschaft aus drei Parteien. Einer dieser Parteien möchte bereits jetzt das vorhandene Auto erhalten. Es kommt desweitere ...

| 9.9.2009
4739 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marco Liebmann
Folgender Fall: Papa verstorben, die 2 Töchter werden beanchrichtigt. Papa war Alkoholiker, Hartz IV. Töchter kümmern sich um Bestattungsformali ...
16.11.2005
3126 Aufrufe
Ausgangslage: · Todesfall der Mutter: Mitte Oktober 2005 · Weitere Erben der 1. Ordnung: 3 Geschwister aktuelle Situation: · Kontakt zu den ...
12·5·8
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.955 Bewertungen
460.654 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse