Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
458.107
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Kinder

Thema

| 11.5.2013
377 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Die verstorbene Oma hatte zwei Töchter, Anna und Berta. Die Tochter von Berta heißt Celia. Laut notariell beglaubigtem Testament ist Celia Alleinerbin ...

| 26.4.2014
970 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wundke
Uneheliches Kind mit verheiratetem Mann Sehr geehrter Anwalt, Ich befinde mich zur Zeit in einer ziemlich komplizierten Situation. Mein Lebensge ...
28.6.2008
2746 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marco Liebmann
Guten Abend, wir haben folgende Situation: Verheiratet, 1 gemeinsames Kind, 2 Kinder aus erster Ehe meines Mannes Finanzierte Immobilie (Eigent ...

| 22.11.2011
1111 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Sehr geehrte Damen und Herren, hier ist meine Fragestellung: Familienkonstellation: Mutter und Vater, 3 Kinder; Mutter ist letztes Jahr verstorb ...
28.12.2004
2811 Aufrufe
Ich beabsichtige in 2 Tagen zu heiraten. Ich bin kinderlos, aber mein Verlobter hat 2 Kinder. Ich bringe eine Eigentumswohnung mit in die Ehe. Mein Ve ...
4.7.2013
501 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Meine Eltern haben meinen minderjährigen Kindern (2 und 0,6 Jahre) 200.000€ geschenkt. Das Geld ist angelegt für 6 Jahre. Die Beziehung zu meinem Man ...

| 17.4.2010
2474 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
(a) Mein Sohn u.meine Tochter erhielten von mir je eine Zuwendung in gleicher Höhe, die im Fall meines Todes auf ihren Pflichtteil angerechnet werden ...
16.1.2006
2176 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Ich bin seit 7 jahren geschieden, habe 2 kinder und besitze ein Einfamilienhaus. Ich möchte nun wieder heiraten. Meine zukünftige Frau hat ebenfalls ...

| 10.5.2007
3418 Aufrufe
A u. B sind verheiratet, A bringt eine Tochter (C) mit in die Ehe, während der Ehe wurde ein Sohn gezeugt u. geboren (D). seit 1998 leben A u. B alle ...

| 2.1.2008
2369 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Guido Matthes
Hallo, ich bin seit 30 Jahren verheiratet. meine Frau brachte 2 Kinder mit in die Ehe. Vor dieser Ehe war ich schon einmal verheiratet, aus diese ...
21.12.2009
1678 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
M hat zwei Kinder aus erster Ehe. Nun heiratet er F, die wiederum ein Kind K aus erster Ehe hat. M möchte sicherstellen, dass sein Vermögen letztend ...

| 31.10.2013
468 Aufrufe
Hallo Ich habe 1972 mit meiner ersten Ehefrau ein Einfamilienhaus gebaut. Bei unserer Scheidung 1976 wurde mir das Grundstück mit dem Haus zugesproch ...
1.7.2008
2584 Aufrufe
Der verstorbene Vater hat 3 voreheliche Kinder Mit seiner „neuen“ Frau hat er 6 Kinder Seine „neue“ Frau hat 2 voreheliche K ...

| 17.3.2012
812 Aufrufe
Guten Tag, Es geht um den folgenden Sachverhalt: Mein Vater ist im Juni 2011 gestorben. Er war seit 48 Jahren mit meiner Mutter verheiratet. ...
12.10.2006
2356 Aufrufe
Unsere Eltern (70, 73) haben ein Berliner-Testament. Der Überlebende erhält alles. Falls ein Kind beim Ableben des ersten Elternteils den Pflichtteil ...
10.3.2006
2125 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Achim Schroers
Sehr geehrte Damen und Herren, ich besitze ein schuldenfreies Grundsück, welches nur mir allein gehört. Möchte nun zu meinem Lebenspartner ziehen, ...
1.12.2009
3389 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren ! Situation: - Ehepaar, beide nach Scheidung in zweiter Ehe verheiratet - Ehefrau : zwei erwachsene Kinder aus erst ...
6.6.2010
827 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Alexander Stevens
laut testament wurde mir das haus meiner eltern übergeben. Ich habe noch einen Bruder welcher seinen Pflichtanteil an seine beiden Kinder abgetreten h ...

| 14.2.2011
6211 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, welche weitere Erbfolge tritt ein, wenn in einer Familie der Ehegatte verstirbt, die Ehefrau noch lebt, aber alle (s ...
5.4.2010
2529 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Berechnung des Pflichtanteils bei folgender Konstellation Ehe mit Zugewinngemeinschaft 2 erwachsene K ...
12·5·10·12
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.323 Bewertungen
458.107 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse