Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
462.077
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Kind

Thema
7.12.2006
4251 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Hallo, mein Vater ist im Oktober verstorben.Mein Bruder und ich haben das Erbe ausgeschlagen .Da ich alleinerziehend bin für meine Tochter gleich m ...

| 26.4.2014
996 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wundke
Uneheliches Kind mit verheiratetem Mann Sehr geehrter Anwalt, Ich befinde mich zur Zeit in einer ziemlich komplizierten Situation. Mein Lebensge ...
11.1.2011
1809 Aufrufe
Eltern und 5 Kinder (A-E) planen, denkmalgeschütztes Haus der Eltern seniorengerecht umzubauen. Aus steuerlichen Gründen (Denkmalschutz) soll das H ...
27.4.2008
4113 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marco Liebmann
1.) Wir haben vor 3 Jahren, als wir noch nicht verheiratet waren, einen notariellen Erbvertrag geschlossen und uns gegenseitig zu Alleinerben eingeset ...
23.12.2014
271 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Ich habe zwei Kinder (2 und 4 Jahre alt) mit meiner philippinischen Partnerin. Beide leben in den Philippinen und waren noch nicht in Deutschland, wir ...
26.3.2014
443 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Sehr geerhte Damen und Herren, mein Vater und meine Mutter ( 80 Jahre und 73 Jahre)) möchten nun meiner Schwester, die mit 5 köpfiger Familie im se ...

| 29.3.2015
2557 Aufrufe
leibliche Vater vor wenigen Tagen verstorben - Info von Drittperson erhalten es hat keinen Kontakt mit dem Verstorbenen gegeben bin unehelich - Jahr ...
1.10.2014
2616 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Engels
Erbschaftsrecht Mein Vater ist am 28.08.2014 gestorben. Er lebt seit 20 Jahren auf Mallorca ist aber deutscher Staatsbürger geblieben. Eventuell h ...

| 12.1.2016
411 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Unsere Großmutter ist 93 Jahre alt und möchte Ihren Nachlaß regeln. Es geht um ein Mietshaus und Geldvermögen. Sie hat zwei Töchter, von denen eine ...
11.4.2005
5309 Aufrufe
Guten Tag Meine Mutter hat von ihrer Mutter ein Haus vor 5 Jahren überschrieben bekommen.Im Vertag ist beinhaltet, das meine Oma ein lebenslanges W ...
13.2.2017
| 50,00 €
84 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Park
Mein Bruder ist vor einem Monat verstorben. Wir waren drei Kinder, jetzt nur noch zwei: meine Schwester und ich. In diesem Zusammenhang habe ich vo ...
25.7.2006
1770 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Erbproblem stellt sich: Ich bin der gesetzl. Vater eines 16jährigen Kindes. (19 Jahre verheiratet gewesen,mi ...

| 15.6.2007
5360 Aufrufe
Hallo. Mich interressiert folgender Fall: Ein Mann ist in diesem Jahr verstorben. Er hinterlässt eine Ehefrau, zwei gemeinsame Kinder und ein ...
20.1.2007
4929 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Mein Vater hat ein uneheliches Kind.In der Geburtsurkunde des Kindes wurde ein anderer Vater angegeben.Mein Vater zahlte aber immer Unterhalt , weil ...

| 8.7.2009
1145 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, volgender Sachverhalt: Das Mehrfamilienhaus gehört meiner Schiwegeroma und meinem Schwiegeropa. Mien Schwieger ...
11.1.2013
453 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Merkel
Sachverhalt: Berliner Testament Kind 1 aus bestehender Ehe, Kind 2 aus vorheriger Ehe des Ehemannes (soll enterbt werden) Frage: Was pa ...
26.8.2010
2138 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Anwälte, ich bin im Dezember 1983 als uneheliches Kind geboren. Meine Eltern trennten sich bereits während der Schwangerschaft, eine V ...
11.10.2011
4184 Aufrufe
Der Sachverhalt stellt sich wie folgt dar: Mein Mann (wir sind verheiratet, Zugewinngemeinschaft, noch keine gemeinsamen Kinder) hat ein Kind aus e ...

| 19.6.2013
1056 Aufrufe
Guten Tag, im Jahr 1967 habe ich ohne Vaterschaftstest die Vaterschaft anerkannt für ein 1967 geborenes Kind. Die geforderten Unterhaltszahlungen ha ...
16.8.2013
1070 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
meine elternhaben ein berliner testament aufgesetzt. sich also gegenseitig als alleinerben eingesetzt. schlußerben sind nmein bruder und ich. nac1,5 J ...
12·5·10·11
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

62.338 Bewertungen
462.077 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse