Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.864
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Hausrat

8.8.2008
6656 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Mein Vater hat in zweiter Ehe den gesamten Hausrat an meine Stiefmutter übereignet. Die Eheleute lebten in Gütertrennung. Mein Vater hinter ...
7.5.2012
5624 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich habe folgende Fragen: 1) Gehören nach einem Todesfall(verstorbene Person= ...

| 3.4.2011
4339 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Abend. Mein Vater hat eine Krankheit, die voraussichtlich nicht heilbar sein wird. Meine Eltern (nicht Deutsch) sind verheiratet, mein Vat ...
19.4.2008
1848 Aufrufe
Hallo, meine Eltern haben vor mehr als 20 Jahren Ihr Unternehmen inkl. Immobilien nahezu vollständig meinem Bruder übertragen. Meine Eltern hatt ...
16.4.2012
1408 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Ich bin mit meiner Frau seit 7 Jahren verheiratet, habe mit ihr drei Kinder. Aus einer vorangeg ...

| 6.3.2005
3327 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich habe einen Insolvenzantrag gestellt und die Wohlverhaltensphase endet 2011. Meine Frage: Kann ich meinen 2 Söhnen den Hausrat schenken, mit ...

| 21.5.2016
574 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bitte um Bearbeitung durch einen Experten in Erbrecht / Familienrecht. Mein Vater ist 2012 verstorben. Wir h ...
29.3.2014
1385 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Mann ist plötzlich letzte Woche verstorben. Zu Lebzeiten haben wir das sogenannte Berliner Testament abgeschlossen, das den Überlebenden als Alle ...
24.9.2009
3013 Aufrufe
guten morgen, ich habe 2 fragen: 1.ich bin seit 23 jahren verheiratet,wir haben gütertrennung und vor jahren ein gemeinsames testament hinterleg ...
22.12.2009
3120 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Horst und Hella heiraten 1989. Horst ist Jahrgang 1921, Hella ist 1932 geboren. Für jeden der beiden ist es die zweite Ehe. Es gehen keine geme ...
20.11.2009
4727 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: meine Mutter ist vor ca. 1 Woche gestorben und es kann sein, dass Finanzamt von Ihr irge ...
16.5.2013
735 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo! wir sind eine Erbengemeinschaft aus vier Parteien. Ich (leibliche Tochter), 2 Stiefbrüder, und zwei Kinder eines verstorbenen Stiefbruders bzw ...
1.9.2006
5808 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Situation: Die verwitwete Erblasserin(über 80 Jahre )hinterlässt drei leibliche Kinder. Das notarielle Testament bestimmt Kind 1 und 2 zu Erben. Kind ...
27.2.2014
546 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Sehr geehrter Anwalt, meine Oma ist Anfang dieses Jahres verstorben und ich wurde als Alleinerbe eingesetzt. Meine Mutter ist vorverstorben, daher ...
22.9.2016
| 59,00 €
349 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Guten Abend, ich bin mit meiner verstorbenen Mutter zusammen im Grundbuch als Erbengemeinschaft eingetragen und möchte nun gerne das Elternhaus vermi ...
16.3.2009
3429 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
ich habe einen erbschaftssteuerbeschheid erhalten , der meiner Ansicht nach fehlerhaft ist zu MEINEN Gunsten, ich habe alle Vermögenswerte brav angeg ...
6.1.2015
326 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, Ich bin Miterbin zu 1/2 Erbteil. Weiterhin ist im Testament ein Haus mit Grundstück an ...
16.1.2015
2728 Aufrufe
Ich habe ein paar Fragen zum Thema Pflichtteil und deren Ansprüche. Kurze Vorgeschichte: Mein Vater ist letztes Jahr verstorben. Ich habe keine Ge ...
25.12.2004
6456 Aufrufe
Sehr gehrtete Damen und Herren, meine Mutter ist vor kurzem verstorben und hat einen großen Hausrat hinterlassen. Die komplette Wohnung steht voll. ...
8.6.2014
1061 Aufrufe
Folgender Sachverhalt: Mein Mann ist im Januar 2014 verstorben und hat mich zur Alleinerbin eingesetzt. Wir lebten in Zugewinngemeinschaft und bezo ...
12·5·9
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.864 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse