Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
462.132
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Erbengemeinschaft

Thema

| 11.8.2008
2056 Aufrufe
Ich der Sohn meiner Mutter wohne wg. Familierer Probleme schon seit Jahren im Haus meiner Goßeltern die 2003 und 2005 verstarben. Meine Mutter wu ...

| 2.4.2006
3878 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Meine Tochter hat im Rahmen einer Erbengemeinschaft 75% Anteil an einem alten Wohnhaus mit 5 Wohnungen. Ich bin von der Erbengemeinschaft mit der Bewi ...

| 6.4.2006
12226 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Ina Hänsgen
Der Erblasser (Großvater) ist verstorben. Es erben Tochter 1 (meine Mutter), Tochter 2 und Sohn zu gleichen Teilen (gesetzliche Erbfolge). Vermögen ...

| 27.2.2008
14619 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Domsz
Sehr geehrte Damen und Herren , Wir sind eine Erbengemeinschaft von 6 Personen und haben zusammen eine Immobilie , sowie mehrere Grundstücke zu je ...

| 16.6.2014
1030 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, der Sachverhalt ist folgender: In einem Wohnhaus befinden sich zwei per Teilungserklärung aufgeteilte Eigentumswo ...
17.1.2015
1066 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter ist im Mai letzten Jahres gestorben. Sie hat kein Testament hinterlassen. Somit hat mein Vater 50%, me ...

| 30.3.2015
491 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Mein Vater ist im Dezember vorigen Jahres verstorben. Es besteht kein Ehevertrag. Sein Testament, maschinell erstellt - aber nicht beglaubigt - ist ge ...
1.10.2016
| 25,00 €
176 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Meine Schwester und ich bilden eine Erbengemeinschaft zu gleichen Teilen. Unsere Mutter hat mir vor Ihrem Tod eine handschriftliche Vorsorgevollmacht ...

| 9.12.2016
| 75,00 €
78 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Es geht um ein Haus, in dem meine Schwiegermutter wohnt. Sie ist die zweite Frau meines Schwiegervaters. Das Haus haben mein Schwiegervater und sei ...
27.4.2016
| 59,00 €
325 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ich bin Mitglied einer Erbengemeinschaft. Es handelt sich um 9 Miterben. Ein Erbe hat sich bereit erklärt, die Auszahlung der Gelder und den Hausverka ...

| 11.4.2016
| 25,00 €
418 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Kann eine Erbe als Mitglied einer Erbengemeinschaft ( hier: Waldgrundstück) von den anderen Mitgliedern der EG die Teilung in Miteigentumsanteile verl ...
22.11.2015
495 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Park
Hallo, Fall: Eine Erbengemeinschaft, drei Geschwister (A B C), erben ein EFH zu je 1/3. Erbe A wohnt seit sieben Jahren mit seiner Familie (Ehemann ...
12.6.2015
491 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Sehr geehrte Damen und Herren Kurze Schilderung meines Falles Wir leben in einem Haus mit 3 separaten Wohnungen in der einen Wohnung Mein Mann i ...
7.12.2015
384 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Sehr geehrter Rechtsanwalt, ich bin Mitglied einer Erbengemeinschaft geworden. Dabei handelt es sich um ein Grundstück. Nach Einsicht in das Grundb ...
18.11.2004
2797 Aufrufe
Meine beiden Söhne und ich haben 2 Eigentumswohnungen geerbt und sind bei einem Grundbuchamt in Bayern als Erbengemeinschaft eingetragen. Ich möcht ...
11.11.2007
3413 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe im Laufe des Jahres 2006 und Anfang 2007 mehrere, aber nicht alle Erbteile einer grossen Erbengemeinschaft gekauft. Ein Miterbe hat in de ...
25.1.2008
1830 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Auflösung der Erbengemeinschaft Guten Tag, es wurde mit der Erbengemeinschaft (5Personen) versucht den Verkauf einer ETW zu vereinbaren. Dies i ...
19.1.2006
4016 Aufrufe
Drei Geschwistern haben eine Darlehensforderung geerbt, die durch eine Grundschuld abgesichert ist. Sofortige Zwangsvollstreckung in den Grundbesitz i ...
21.4.2006
9138 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Ina Hänsgen
Guten Tag ! Ich gehöre nach dem Tod meines Vaters 1990 einer Erbengemeinschaft an, d.h 50% besitzt meine Mutter und meine Schwester und ich je 25%. ...

| 27.4.2006
4209 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Schwager ist am 8.4.05 im Alter von 76 Jahren gestorben.Er war der Bruder meines seit 3 Jahren getrennt lebenden E ...
12·5·10·15·20
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

62.338 Bewertungen
462.132 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse