Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
462.640
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Erbe

Thema

| 20.2.2012
1228 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Es existieren 4 leibliche Kinder des Erblassers. Eine Ehefrau gibt es nicht. Laut notariellem Testament erben die Kinder nach Quote: 1. Kind 7,50 ...

| 23.9.2010
3220 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Hallo! Meine Frau ist vor kurzem verstorben und nun steht die Entscheidung an, das Erbe anzunehmen oder auszuschlagen. Ein paar Infos dazu: - Wir ...

| 1.9.2009
3600 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Folgender Sachverhalt: Meine Mutter (2002 geschieden) und ich (einziger Sohn, ledig, keine Kinder) haben zu gleichen Teilen von dem Lebensgefährten ...
19.11.2005
3416 Aufrufe
Sachverhalt: A hat 3 Abkömmlinge: B, C, D Da D überschuldet ist denkt A daran einen Testamentsvollstrecker (durch Errichtung eines Testaments ei ...
16.5.2012
1003 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Guten Tag, hier handelt sich um Erbrecht und eventuell Internationalem Erbrecht, bitte daher um Antwort nur von einem Experten auf diesem Gebiet. ...
10.8.2008
3556 Aufrufe
Hallo, hier meine Frage: Meine Eltern, 70 und 75 Jahre alt, besaßen ein 3-Familien-Haus (Baujahr 1985) und ein 2-Familien-Haus (Baujahr 1935). ...
3.8.2008
2776 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
2. Ehe, Ehefrau kinderlos, aus 1. Ehe des Mannes sind 3 Kinder da. 1996 wurde der 2. Frau die Haelfte des vorhandenen Wohnhauses uebertragen. Jetzt wu ...
31.8.2008
5817 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Hallo , bin seit dem 08.08.2007 nach 32 Ehejahren geschieden worden. Am 04.06.2006 verstarb mein Schwiegervater. Meine Ex - Frau ist einziges Kind. ...
27.2.2008
1414 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, Also hier der Fall und am Ende die Frage: Ein heute 46-jähriger hat einen leiblichen Vater welcher die Familie ...

| 31.8.2014
2787 Aufrufe
Meine Mutter ist 94 und aus gesundheitlichen Gründen seit zwei Jahren im Pflegeheim. Durch den Verkauf meines Elternhauses, wird der Eigenanteil der P ...
4.9.2014
493 Aufrufe
Ich habe von meinen Eltern eine bestimmte Geldsumme zur Teilfinanzierung einer Eigentumswohnung geschenkt bekommen. Einige Monate später ist ein Elter ...

| 8.9.2014
482 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Im Testament meiner kürzlich verstorbenen Großmutter sind drei Enkel als Erben benannt. (Das einzige Kind unserer Großmutter, unsere Mutter, ist berei ...
2.6.2014
1196 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem. Meine Mutter ist am 21.04.2014 verstorben. Die Beerdigungskosten wurden komplett von ...
1.9.2015
412 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Guten Tag, Bei mir ist es ein bisschen kompliziert. Mein Großvater väterlicher Seite ist letzten Herbst verstorben und hat mir in seinem Testame ...

| 30.11.2014
569 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Guten Tag, der Sachverhalt: - Ehegatten haben ein "Berliner Testament" hinterlegt; es gibt 4 Kinder, die als Schlusserben vorgesehen sind - Ehema ...

| 14.3.2014
1077 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Hallo Mein Schwiegervater ist leider verstorben und hat diverse Geldbeträge auf verschiedene Konten. Ein Erbschein wurde beantragt, Erben sind die Eh ...
2.3.2015
414 Aufrufe
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Meine Frau und Ich sind aufgrund unserer Firmenpleite Privatinsolvent im 5. Jahr Jetzt es sieht es so aus, ...

| 8.1.2015
498 Aufrufe
Vor kurzen in mein Opa verstorben und die Erbschaft ist an meine Oma gegangen. Jetzt habe ich von dem Nachlassgericht einen Brief erhalten, dass mir d ...
15.2.2015
1150 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrter Herr / Frau Rechtsanwalt / Rechtsanwältin, meine Mutter ist im Pflegeheim und hat ihrem Bruder Gerneral- und Vorsorgevollmacht erteilt. ...
18.12.2016
| 38,00 €
76 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ich, geschieden und kinderlos, möchte im Falle meines Ablebens mein (Bar)Vermögen entweder 1) zu jeweils 1/3 auf meinen Lebensgefährten, meine Schwe ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·57
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




17 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

62.467 Bewertungen
462.640 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse