Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.339
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Bestattungskosten

1.9.2009
5972 Aufrufe
Der Bruder meiner Mutter ist verstorben. Er hat noch zwei Geschwister, die aus zweiter Ehe seiner Mutter stammen, aber nicht adoptiert wurden. Die Gro ...
10.4.2008
2620 Aufrufe
Folgender Fall: Alle Erben haben das Erbe ausgeschlagen.Laut Erbschein ist der Fiskus jetzt Erbe. Nun meine Frage: Muß der Fiskus auch die Bestattungs ...

| 19.4.2013
1948 Aufrufe
Der Vater meines Lebensgefährten ist verstorben.Wir haben nach Bekanntwerden das Erbe sofort ausgeschlagen.Geld ist wohl keins mehr vorhanden. Es bes ...

| 7.7.2013
947 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Sehr geehrte Damen und Herren, im folgenden Fall bin ich auf der Suche nach rechtlicher Absicherung bzw. möglichen Fallstricken. Zunächst zur Situa ...
12.9.2008
5694 Aufrufe
Meine Mutter ist im Mai im Pflegeheim gestorben. Die Kosten der Pflege wurden vom Landkreis bis zum Tode nach SGB XII getragen. Da mein Einkommen nied ...
25.2.2015
616 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Henning
Guten Tag, Ende vergangenen Jahres ist mein Vater verstorben, zu dem ich seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte. Unsere Mutter ist bereits vor Jahren ...

| 8.9.2014
2576 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Darf ich die Bestattungskosten aus dem Nachlass (Girokonto) des Erblassers bezahlen (über vorhandene Bankvollmacht), wenn ich das Erbe ausschlagen möc ...

| 6.9.2009
2281 Aufrufe
Ob und wie lange nach dem Tod aber bei immer noch nicht abgeschlossener Erbauseinandersetzung können schon einmal deklarierten (notariell bzw. schrift ...

| 5.1.2010
13329 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Bruder ist in den letzten Tagen gestorben. Von dem Tod wurde ich durch meine Schwester telefonisch benachrichti ...

| 10.3.2011
3245 Aufrufe
Guten Tag, ein Bruder meiner Mutter ist gestorben. Er war alleinstehend und hatte keine Kinder. Meine Großeltern leben nicht mehr. Meine Mutter, die ...
6.11.2010
3442 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Hallo Anwalt, ich möchte erneut dieses Portal nutzen um mir Rechtsicherheit zu verschaffen. folgender Sachverhalt: Ich komme aus Baden Württemb ...
20.11.2006
5359 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Am 01.10.2001 hat sich meine Frau von mir getrennt und die Scheidung eingereicht. Im Juni 2005 ist meine Frau dann verstorben. Die Scheidung war bis d ...

| 5.1.2015
493 Aufrufe
Meine Schwester ist am 04.01.15 verstorben. Sie war verwitwet. Die Beerdigungskosten, Ihr laufender Kredit, Renovierungskosten der Wohnung etc. überst ...

| 24.3.2009
9428 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Guten Tag, ich habe ein Schreiben (datiert auf den 11.02.) erhalten zur Übernahme der Bestattungskosten nach § 74 SGB XII. Daraus geht hervor, d ...
8.3.2011
2748 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Folgende Sachlage: Mein Vater verstarb Ende Dezember 2010. Es gab weder zu mir noch zu meiner Schwester Kontakt seinerseits. Bei mir hatte das persön ...
3.4.2007
21521 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Der Bruder meiner Mutter ist vor vier Tagen verstorben. Meine Mutter hatte seit über dreißig Jahren absolut keinen Kontakt zu ihm und soll nun die Bes ...
24.8.2009
3122 Aufrufe
Meine Eltern sind seit 10 Jahren geschieden(nach 23 Ehejahren).Mein Vater(70) lebt nach Ende seiner Insolvenz ,allein von 400€ im Monat. Ihm ist nix ...
11.7.2011
1490 Aufrufe
Guten Tag, ich habe heute Kenntnis erhalten das mein Vater verstorben ist. Meine ältere Schwester wurde zum Termin vom zuständigen Amt gebeten, um ...

| 18.11.2013
865 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater ist am 01.11.13 verstorben und ich als einziger Sohn bin nun zunächst erbberechtigt. Ein Testament liegt ...
27.4.2016
487 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Guten Tag, der Vater (70 Jahre, Rentner) meiner Stieftochter (18 Jahre, Schülerin mit Schüler BaföG und denächst voraussichtlich zus. Halbwaisenre ...
12·5·9
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.633 Bewertungen
472.339 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse