Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.406
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Berechnung

Topthemen in Berechnung (Erbrecht):
Berechnung & Pflichtteil
5.4.2010
2562 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Berechnung des Pflichtanteils bei folgender Konstellation Ehe mit Zugewinngemeinschaft 2 erwachsene K ...
30.6.2008
2348 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Der Vater V vererbt durch Erbvertrag sein Vermögen hälftig an seine Ehefrau F und seinen Sohn S1. Sohn S2 wurde enterbt und erhält somi ...
28.11.2011
1485 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Maike Domke
Die Erbschaft ist mit mehreren Vermächtnissen belastet, und zwar in der Weise: "Vermächtnisnehmer x erhält y % der Summe meiner Guthaben bei Banken". ...
20.4.2015
280 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Frank Phileas Lemmer
A und B hatten laut Ehevertrag Gütergemeinschaft vereinbart. Ausgenommen davon waren Haus und Grundstück, die zu Vorbehaltsgut in Höhe von 1/4 (A) bz ...
2.11.2007
2813 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Es geht um die Berechnung des Nachlasses eines Todesfalles. Der Tote hat 2 Kinder A und B. Kind A ist als Alleinerbe laut Testament eingesetzt. Am ...
12.11.2007
4885 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Guten Tag, es geht um die Berechnung der Höhe eines Pflichtteils an einem Beispiel: Ein Ehepaar – Gesamtvermögen = 325.000 € Es sind drei erwac ...

| 25.6.2008
9605 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Rechtsfrage betrifft die Berechnung des Pflichtteils, wenn Teile des Vermögens dem zukünftigen Erben ...
1.2.2013
894 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Guten Tag, wir sind 3 Geschwister und haben einen Erbfall, da unser Vater 2005 und die Mutter Ende 2012 gestorben ist. Mein Bruder wurde als Er ...
20.6.2006
30806 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Berechnung Auszahlung Hausanteil v. Bruder unter Berücksichtigung Wohnrecht d. Mutter Sehr geehrte Damen und Herren, ich (43) habe folgendes Pr ...

| 29.6.2011
1421 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Lustmolch B schenkt seiner Geliebten Irma Frivol € 200.000 Finanzamt erhält daraus € 40.000 Schenkungssteuer von Irma Frivol. B ist ledig und hat 2 ...

| 6.7.2011
3117 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Guten Tag! Folgende Situation: mein Partner (eingetragene Lebenspartnerschaft, Zugewinngemeinschaft) und ich leben zusammen in einem Haus. Haus und ...

| 28.2.2014
616 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Folgender Fall: Vater verstorben,Ehefrau durch "Berliner Testament" als Alleinerbin eingesetzt.(Zugewinngemeinschaft).Zwei Kinder vorhanden und dadurc ...

| 22.3.2014
2096 Aufrufe
Hallo, eine 63 jaehrige Frau erbt im Jahr 2012 durch den Tod Ihres Ehemannes 882.000 € Bargeld und 106.000 € Immobilienvermoegen. Das eigene Haus (i ...

| 26.9.2015
338 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Finanzamt streite ich um die Berechnung von aufgelaufenen Zinsen zum Sterbezeitpunkt. Für das Vertragsjahr, in ...

| 6.12.2014
958 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Frank Phileas Lemmer
Guten Tag, mein Stiefvater ist vor 3 Wochen plötzlich und unerwartet verstorben. Meine Mutter hat mit ihm zusammen eine leibliche Tochter. Er spra ...
25.11.2009
3851 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Großmutter E. verkauft zu Lebzeiten Ihr Häuschen für 190.000,-- Euro. 100.000 verteilt Sie unter der Verwandtschaft, die aus gesetzlichen Erben un ...
5.9.2007
1972 Aufrufe
Sehr geehrte/r Frau / Herr Rechtsanwalt /-tin bei mir ist folgende Situation: mein Vater verstarb, seine zweite Frau , laut dem Testament, ist All ...

| 7.1.2007
1903 Aufrufe
Folgendes anliegen -Ehepartner leben zusammen. -Ehemann hat zwei Kinder aus anderer Beziehung -Ehepartner setzen sich alls Alleinerben im Testa ...
18.1.2007
6802 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern haben ihr 2-Familienhaus 1986 für 180.000 DM an meinen Bruder A verkauft. Inklusive lebenslanger Versorgu ...

| 28.1.2010
4400 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Carolin Richter
Eine Verwandte stirbt ohne eigene Abkömmlinge und ohne einen Ehegatten oder Geschwister zu haben. Die Eltern sind bereits verstorben. Es liegt kein Te ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.633 Bewertungen
472.406 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse