Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.864
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Überschreibung


| 31.3.2009
2454 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern haben mir in 2008, als vorweggenommenes Erbe, ihr Einfamilienhaus überschrieben wobei sie lebenslanges ...
11.1.2014
854 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Pflichtteilsansprüche Ein Ehepaar hat drei Kinder und möchte ihr Wohnhaus einem Kind überschreiben (kein Nießbrauch, lebenslanges Wohnrecht). Der ...

| 17.1.2010
3536 Aufrufe
Ich bin 58 Jahre alt, zum zweiten Mal verheiratet und besitze ein Reihenhaus, das ich je zur Hälfte meinen beiden erwachsenen Töchtern (noch unverheir ...
21.7.2006
5813 Aufrufe
Meine Eltern besitzen ein Einfamilienhaus.Dieses Haus wurde 1995 angebaut, und zwar mit dem Dach überstehend auf das angrenzende Haus meines ältesten ...

| 5.9.2014
970 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern sind verstorben und haben laut handschriftlichen Testament festgelegt: mein Bruder bekommt Haus A un ...

| 14.5.2014
1213 Aufrufe
Mutter hat schuldenfreies Haus. Bewohnt dieses mit ihrem Ehemann sowie Tochter und Schwiegersohn selbst. Sie möchte dieses Haus der Tochter überschrei ...
9.8.2006
5428 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Guten Abend, mein Vater und mein Großvater sind zu gleichen Teilen Eigentümer jeweils eines Einfamilienhauses (Baujahr ca 1950) und eines Mehrfamil ...
29.11.2007
4177 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Hallo. Ich soll demnächst Haus und Grund von meinen Eltern überschrieben bekommen. Was kann im Falle von eventuellen zukünftigen Pflegekosten meiner E ...
21.10.2012
784 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag! Folgender Fall: Herr K. überschreibt vor 6 Jahren sein Haus seinem Sohn.Sein Sohn zahlt im eine Leibrente und nimmt in dieser Zeit di ...
16.1.2007
5633 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Ich werde von entfernten Verwandten voraussichtlich per handgeschriebenen Testament ein oder zwei Häuser erben. In einem Haus wohnen sie selbst. Das ...

| 19.1.2009
13865 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Die Eltern (männl. geb. 1931/weibl. geb. 1935) wollen einem ihrer Kinder die von ihnen genutzte Immobilie (Wert 180000€, ortsübl. Kaltmiete 600€ pro M ...
29.10.2007
2912 Aufrufe
Folgendes Problem: Ich bin geschieden, habe mit meiner Ex-Frau 1 gemeinsames Kind (9 Jahre), gemeinsames Sorgerecht, Kind lebt bei meiner Ex-Frau. ...
11.11.2008
3473 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, wie hoch ist die Freigrenze für eine Versteuerung des Vermögens für meine Kinder, wenn ich meinen beiden Kindern schon ...
20.7.2006
11210 Aufrufe
Meine Eltern, 84 und 81 Jahre alt, wollen mir jetzt Ihr Einfamilienhaus(Einheitswert 1932 7,5TMark- Wert heute ist mir nicht bekannt), überschreiben. ...
7.6.2009
6963 Aufrufe
Ich habe von mein Vater 08/2002 das Haus + separates Gartengrundstück überschrieben bekommen. Mein Vater hat Sommer 2003 wieder geheiratet. Im Grundbu ...
31.3.2008
1284 Aufrufe
Mein Mann hat einen Bruder,sein Elternhaus ( 2 Familienhaus) ist vor ca. 1 1/2 Jahren auf den Bruder überschrieben worden. Das Haus war auf dem Namen ...
7.9.2014
2458 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
1 Grundstück mit 2 Häusern (Anbau). Im Althaus wohnt mein Bruder und im neueren größeren Anbau die Eltern. der Gesamtwert liegt bei 445.000 wobei da ...

| 27.8.2010
2499 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Eheleute haben eine gemeinsame Tochter; der Mann einen außerehelichen Sohn, zu dem kein Kontakt besteht. Wie kann im Fall des Erwerbs einer Immobilie ...

| 17.6.2015
863 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Folgende Situation: meine Eltern hatten einen landwirtschaftlichen Betrieb mit 2 Grundstücken für Haus und Scheune sowie Felder, Wiesen und Wald. Der ...
19.2.2009
3586 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Die Situation: Meine Eltern leben mit meinen Großeltern in einem Haus auf zwei Etagen getrennt. Müßen keine "Miete" zahlen. Jetzt ist mein Vater vo ...
12·5·6
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




14 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.864 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse