Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.421
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Übernahme

29.3.2013
2520 Aufrufe
Im Oktober letzten Jahres wurde ich durch meine Mutter informiert, dass mein Vater verstorben ist. Zu ihm hatte ich die letzten 13 Jahre keinerlei Kon ...
20.9.2011
2551 Aufrufe
A ist verstorben und hat ihre Kinder B, C und D als alleinige Erben eingesetzt. Ihrem Lebensgefährten E hat sie ein Vermächtnis ausgesetzt. Ferner g ...

| 3.8.2010
7628 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Meine Eltern, Vater (77) und Mutter (72), sind geschieden. Wir sind drei erwachsene Kinder und haben zu unserem Vater kaum Kontakt. Unser Vater hat ...

| 19.7.2009
5491 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag ! Mein Bruder ist vor vier Wochen verstorben. Weder ich noch meine Eltern hatten Kontakt zu ihm. Sein Wunsch war es laut seiner Ehefrau, da ...
19.11.2013
5070 Aufrufe
Mein Bruder möchte sich das Elternhaus überschreiben lassen. Wert ca. 120000 €, jedoch noch mit 40000 € belastet. Er möchte die Schulden mitübernehmen ...
27.1.2013
983 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Wir sind drei leibliche Kinder (45 - 50 Jahre) unseres vor ein paar Monaten in Bayern verstorbenen Vaters. Keiner von uns hat seit Jahren mehr Kontakt ...
28.3.2013
1152 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo.....meine Mutter ist vor 4 Wochen verstorben, sie hatte weder Schulden noch Vermögen ! Voreilig hat meine Tante eine Beerdigung bei einem Untern ...
27.6.2013
747 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Guten Morgen, nach dem Tode meines Vaters haben meine Schwester und ich in der gesetzliche Erbfolge neben meiner Mutter mit 50% jeweils 25 % des Na ...
24.5.2014
9288 Aufrufe
Meine 77 Jahre alte, unverheiratete und auch kinderlose Schwester ist verstorben und vor einer Woche beerdigt worden. Unmittelbar nach dem Tod musste ...
21.11.2011
1327 Aufrufe
Hallo zusammen, ich habe eine zeitkritische Anfrage zu folgendem Sachverhalt: - Elternteil besitzt eine Immobilie (Verkehrswert ca. € 300.000) d ...
5.4.2017
| 48,00 €
91 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Hallo, meine Familie (Gabi, Daniel, 2 Kinder) wohnt in einem Zweifamilienhaus. Das Haus (Wert ca. 300.000 €) gehört einer Erbengemeinschaft (1/3 ...
5.6.2013
590 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ivo Glemser
Hallo, Der Vater meiner Ehefrau ist letzte Woche verstorben. Sie hatten seit 30 Jahren keinen Kontakt. Jetzt hat sich das Ordnungsamt gemeldet un ...
20.4.2015
444 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Es geht um unsere 63 Jahre alte körperbehinderte Schwester, die bis 1997 mit unserer Mutter, die 1997 verstarb ,der Vater verstarb bereits 1982, gemei ...
25.2.2015
625 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Henning
Guten Tag, Ende vergangenen Jahres ist mein Vater verstorben, zu dem ich seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte. Unsere Mutter ist bereits vor Jahren ...

| 2.10.2013
723 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Mein Vater ist verstorben und hat ca. 25000€ Schulden hinterlassen. Wenn ich seine Beerdigung bezahle habe ich dann automatisch das Erbe angetreten? ...

| 22.7.2014
510 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sachverhalt: Seit fast 10 Jahren habe ich mich um einen älteren Herrn aus der Nachbarschaft gekümmert. Dieser hatte zu diesem Zeitpunkt seinen einzig ...

| 17.5.2009
5063 Aufrufe
Ende April ist meine Mutter verstorben. Am selben Tag habe ich den Auftrag für die Beerdigung erteilt. Ich habe noch 2 Geschwister, einen habe ich am ...
20.9.2010
1467 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Vorliegend ist der Sachverhalt so: A und B hatten einen (Gemeinschafts)-Kredit bei der C-Bank nicht in Euro sondern in Schweizer Franken. Die Ü ...

| 3.4.2017
| 48,00 €
150 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Guten Tag, Fallbeschreibung: Todesfall Vater, alleinstehend, 2 Kinder. Das Erbe wird sicher ausgeschlagen. Welche Kosten müssen übernommen we ...

| 15.1.2009
3373 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Guten Tag, ein vor kurzem verstorbener Onkel, der aufgrund eines Unfalles im Kindesalter geistig behindert war und zeitlebens einen Betreuer durch ...
12·5·10·14
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

65.585 Bewertungen
476.421 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse